Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros werden

Alle sonstigen Themen, die nichts mit Fahrzeugen zu tun haben.
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros werden

Beitrag von Lalli »

Servus Beinand!

Hatte gestern nen Termin mit dem Besitzer eines originalen Rallye Urquattros, welcher nun das Problem hat, dass aufgrund eines Ortswechsel das Kennzeichen (hatte 2009 wieder das originale Ingolstädter Kennzeichen von damals von vor 30 Jahren bekommen) wieder abgegeben werden müsste (die Geschichte mit dem Kennzeichen, welches in Zukunft bei nem Standortwechsel nicht mehr getauscht werden braucht, ist ja noch nicht durch :evil3: ) und er somit nun wieder jemand neuen (bisher auch schon auf der Tochter eines Freundes von Ihm gelaufen) mit dem Wohnsitz in IN bräuchte, da er selbst in München lebt :-k

Das wäre quasi nun meine „Chance“, der Halter eines Rallye Quattros zu werden :o :respekt
Mein Name stünde somit im Brief und Schein, auch wenn mir natürlich das Fahrzeug trotzdem nicht gehören wird… ](*,) :crybaby: ;)

Der Versicherungsnehmer wäre nach wie vor der eigentliche Besitzer, welcher natürlich auch alle Kosten (Versicherung/Steuer) übernehmen würde.

Der Quattro wird im Jahr ca. dreimal zu Veranstaltungen eingesetzt, ansonsten aber nicht großartig bewegt.
Sollte das Teil irgendwo geblitzt werden, bekomme ich na klar die Strafe erst mal zugeschickt als Halter. Sollte bei einer Veranstaltung irgendwer zu Schaden kommen (was man na klar nicht hofft, aber nie ausschließen kann), muss ich mich vermutlich auch irgendwie absichern, oder? :-k

Kurz und gut, ich finde es ne geile Sache, Halter eines Rallye Quattros werden zu können (klar gibt es dann auch das eine oder andere Zuckerl :occasion5: (Testfahren am A1 Ring (der/die haben auch noch andere Kisten) für mich als Belohnung), aber ich muss mir schon auch sicher sein, dass ich mich hier nicht in irgendeiner Form in die Nesseln setze! :?

Gibt es für mich noch etwas zu beachten (der Besitzer schreibt nun mal alles soweit zusammen, für die gegenseitige Absicherung)? :help:


Gruß
Lalli
Zuletzt geändert von Lalli am Do 20. Nov 2014, 14:40, insgesamt 1-mal geändert.
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
Benutzeravatar
Manni
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 3519
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:58
Wohnort: Pommersfelden (Oberfranken)

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Manni »

Moin Lalli,
ist ja ne coole Sache.
Wenn du im den Papieren eingetragen bist bekommst du wie du schon selber geschrieben hast die Knöllchen und auch die Kfz Steuer.
Sollte irgendwas damit sein musst du nachweisen das du nicht gefahren bist, sondern jemand anderes.
Das sollte in diesem Fall durch ein Fahrtenbuch geregelt werden.
Das ist das einfachste und sollte in Eurem Vertrag festgehalten werden.

Bei Firmenfahrzeugen ist da ja nicht anders, die laufen auch auf die Firma und der Nutzer der den Wagen fährt trägt sich ein.

Gruß Manni
Karteikasten (IG-Zeitung) Onlineversion, Foren Moderator, Ansprechpartner Merchandising Artikel ( T-Shirts, Kalender usw.) Vorstandsmitglied

Meine Fahrzeuge:
Passat Variant 1,8t / Passat Fließheck DS
Bild
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Lalli »

Hi Manni!

Das mit der Steuer hatte er gestern auch schon angesprochen. Hier müsste es allerdings möglich sein, dass die Lastschrifteinzugsermächtigung gleich direkt über sein Konto läuft, oder?

Ok, Fahrtenbuch ja...
Und wenn man gleich vertraglich festlegt, dass ich NIE mit dem Fahrzeug fahren werde? :-k


Gruß
Lalli
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8106
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Roman »

Lalli hat geschrieben:Ok, Fahrtenbuch ja...
Und wenn man gleich vertraglich festlegt, dass ich NIE mit dem Fahrzeug fahren werde? :-k
Und wie willst du dann beweisen, das du nicht vertragsbrüchig geworden bist und das Fahrzeug trotzdem gefahren bist?

Ein Fahrtenbuch ist die eindeutig bessere Lösung und macht bei den wenigen Fahrten im Jahr auch keinen Aufwand.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Lalli »

gut, werd ich dem Peter mal vorschlagen, danke!

Mal sehen, was er überhaupt so alles aufsetzt :evil3:


Gruß
Lalli
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3446
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von OST »

Ist das jetzt wieder eine bayrische Eigenart, daß man das Kennzeichen nicht mitnehmen kann. Hier im Norden geht das innerhalb eines Bundeslandes völlig problemlos.
Bild
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Lalli »

Tatsächlich!?!?!?! :o

Also, wenn man das Thema im Netz googlet, findet man verschiedenste Termine/Aussagen, unter anderem auch diese:

Ab 1. Januar 2015 gibt es eine deutliche Vereinfachung für Fahrzeugbesitzer. Auch wer in einen anderen Landkreis umzieht, kann sein Kfz-Kennzeichen behalten. Bisher mussten Fahrzeughalter bei einem Umzug in einen anderen Zulassungsbezirk ein neues Kfz-Kennzeichen für ihr Fahrzeug beantragen. Ab 2015 entfällt zwar die zwingende Umkennzeichnung des Fahrzeugs, den Behördengang für die Ummeldung müssen die Fahrzeughalter jedoch trotzdem auf sich nehmen.

Gut, das ist mir ja im Prinzip egal, wobei ich denke, wenn dem dann so ist, wird er den Urquattro wohl doch wieder auf sich zulassen.

Spezl von mir meinte, Ihm wäre die ganze Geschichte zu "gefährlich":

Als Halter/Besitzer must du dich immer gegenüber der Staatsgewalt rechtfertigen, ob das das Zuckerl wert ist wenn du ggf. immer einen Rechtsanwalt mit einschalten must. Must halt selber wissen, ich würds nicht machen!

Tja, kann na klar alles ganz easy laufen, aber halt ggf. auch eben nicht :(
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
nikalla
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 382
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 23:11

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von nikalla »

Hier in NRW ist das grundsätzlich ebenfalls kein Problem mit der Mitnahme.

Ich würde aber noch einmal einen juristischen Sachverhalt abschätzen lassen.
Begrifflich gibt es einen Unterschied zwischen "Halter" und "Eigentümer", de facto, durch jahrzehntelange Rechtsprechung gilt die Eintrag im alten Brief bzw. Zul. Teil II als Eigentumsnachweis, mit Verfügungsmacht über (und auch Haftung für) den Wertgegenstand.

Meines Wissens sind da mündl. wie auch schriftliche Absprachen relativ wirkungslos. Woher sollten Dritte bei Bedarf von diesen Absprachen wissen?
Von daher ist das Vertrauen, dass der Quattro-Eigner dir entgegenbringt, ausgesprochen groß, geht doch das Auto in deine Vermögensmasse über. Du haftest, kannst aber auch frei darüber verfügen, es veräußern, es als Sicherheit geben, verpfänden, ohne dass der jetztige Eigentümer da unmittelbar was dran machen kann.
Von daher würde ich schon einen Vertrag aufsetzen, der regelt, dass die Halteränderung entgegen der seit Jahrzehnten üblichen Verkehrsauffassung eben KEINEN Eigentumsübergang dokumentiert, sondern (Historie des Wagens u.ä. geschuldet), einzig dem Erhalt des Erstkennzeichens dienen soll UND sich daraus KEINE Änderung der Vermögensverhältnisse der Vertragsbeteiligten ergeben.

Ob das im Ernstfall juristisch belastbar ist....in jedem Fall besser als ohne.
Will kein Spielverderber sein, aber in diesem Falle stellt der Quattro ja einen wirklichen Wert dar.

Ansonsten...
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von Lalli »

Hi Nikalla,

da hast du schon recht ja!

Ich warte jetzt einfach mal ab, was er aufsetzt und dann setze ich mich mit Ihm nochmals zusammen.
Ggf. sollte man dies dann sogar beim Rechtsanwalt/Notar verfassen lassen.

Genügend Kohle hat der ja (besitzt auch noch andere Fahrzeuge, wie BMW M1 und wat weiß denn isch noch alles...), somit sollten hier entstehende Kosten auch leicht beglichen werden können und es ist ja schließlich dann auch zu unserem beiden Schutz ;)


Gruß
Lalli
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
Benutzeravatar
troublemaker
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1708
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 10:45
Wohnort: Zuhause oder im T3...

Re: Cool/kurious! Halter eines originalen Rallye Quattros we

Beitrag von troublemaker »

Hi, frag doch mal Mr. Sniper, der sollte es für By ja sicher am besten wissen...
Eve was here...
Bild