VW Buchstaben Design der 80er

Alle sonstigen Themen, die nichts mit Fahrzeugen zu tun haben.
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin,
für mich ist das Thema auch schon immer interressant.
Daher hab ich mich aktuell noch mal auf die Suche gemacht und sogar was gefunden.

https://www.thesamba.com/vw/forum/viewt ... ?p=8090510

Im Beitrag von "kamzcab86" gibt es einen Link zur "Mark Two" Schriftart

Leider gibts darin nur Großbuchstaben, dafür allerdings in ausgefüllt und hohl.

Ich habe am Dienstag ne Knie-OP und könnte mir gut vorstellen die "fehlenden" Kleinbuchstaben nachzutragen
während der Zeit wo ich noch schlecht zu Fuss bin.
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin,

OP ist überstanden, und mein Knie freut sich über jede Minute die es sich nicht bewegen muss.

Dank der Buchstabenübersicht bin ich schon bei "H".
Was mir bei der Recherche aufgefallen ist, ist das die "MarkTwo" Schriftart der auf den Prospekten gleicht,
aber die Schiftzüge am Fahrzeug etwas anders sind.

Auffallen tut dabei die etwas Zartere Pospektschrift die auch etwas höher ist.
Beim Q der kleine Querstrich unten, der bei Schriftzug etwas verbogen ist
Und dann der krasse Unterschied beim "Y".

Ich werde dann die Schriftart mit vollen Buchstaben (Groß & klein) fertig machen im Stil der Schriftzüge.
Die hollow-Funktion unterstützen die meisten Grafikprogramme eh.
Die Buchstaben müssen eh zum Teil noch zusammengeschoben werden wenn sie ineinander passen.
wie beim TA in Santana.

4067
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin,

Inzwischen bin ich beim Z angekommen.

Ich habe aber festgestellt das die Buchstaben der Amerikanischen Modelle in Details anders sind.
z.B.
der Obere Strich vom S ist länger
das V und das X sind Spiegelverkehrt
vom R ist das rechte Bein anders geformt.
Und wo kommt eingeltich das "Joker" Schild her wo das J so anders ist als beim Jetta.
4068

Ich werd die Schrift aber im europäischen Stil lassen.

Nun ist nur noch die Frage nach den Zahlen offen
"Mark Two"
"Serpentine Sans"
"Zahlen im Stil der MK2 Kleinbuchstaben"
4069

oder so wie oben im Bild die 1.8????
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7755
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von Roman »

Das Joker-Schild stammt vom VW Bus T3.
Der Joker und Club Joker ist die Camping-Version des T3.
Es gab auch noch ein Club Joker Emblem:
Bild

Bzgl. der Zahlen:
Da kenne ich nur die 5 auf einem Emblem, nämlich beim Passat/Santana LS5, GLS5, CL5, GL5, LX5, GX5.

Und aus Brasilien die 1, 2, 6 und 0:
Bild
Bild

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin Leude,

Ich muss mich beeilen, das Knie ist fast schon wieder ok.

Im prinzip bin ich fertig, ich muss nur noch ein paar konstuktive Fehler beseitigen.

Hier schon mal eine Vorschau:
Mit "rechtklick, Grafik anzeigen" lässt sich das ganze Bild anzeigen
Bild

Ich gebe ja nur ungern eine noch nicht ganz fertige Schriftart raus...

Ich bitte darum eure Meinung zu äußern und insbesondere bei den Kleinbuchstaben und Zahlen die es sonst nicht gibt
eventuell konstuktive Änderungsvorschläge zu machen.

LG Der Mek
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7755
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von Roman »

In Kleinbuchstaben sind mir die Schriftzüge "syncro", "tetra" und "allrad" bekannt.
$_35.JPG
$_20b.JPG
331853675A.jpg
Also die Buchstaben a, c, d, e, l, n, o, r, s, t, y.

Grüße
Roman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1381
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von Tilman »

Hut ab, Mek, das sieht wirklich toll aus... - da profitiert die Szene doch ziemlich von Deinem Knie.

Mit einem Schmunzeln, aber nicht weniger begeistert: Ich glaube, hier wird mehr konzentrierte Energie in die Analyse und Rekonstruktion der Schriften gesteckt als "damals", während sie aktuell waren. Ich vermute, wenn einem Graphiker damals ein Buchstabe fehlte - so z.B. den Südamerikanern -, dann haben sie sich einfach logisch überlegt, wie der Buchstabe aussehen müsste. wenn dann der "Saveiro" in Brasilien ein anderes "R" hatte als der deutsche "Derby", dann hat das schlicht und einfach niemand gesehen, weil die Autos und Schriftzüge nie nebeneinander gehalten wurden. In der prädigitalen Welt wären die Änderungskosten so hoch gewesen, dass es auch nie eine Anpassung gegeben hätte, selbst wenn es aufgefallen wäre.

Grüße
Tilman
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin,

Das denke ich auch.
ich werd das "a" von "allrad" noch hinzufügen und das "l" anpassen
sowie die "Löcher" in den Kleinbuchstaben noch mal überarbeiten,

Dann gibts ein Pre-Release für engagierte Tester,
wer gerne will meldet sich :bye:
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
MekGeiwer
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 182
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 21:53
Wohnort: Wismar

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von MekGeiwer »

Moin auch,

Es ist vollbracht. \:D/
Ich hab jetzt alle strukturellen Fehler beseitigt und ne TTF generiert:
http://mekgeiwer.bplaced.net/MarkTwonew.ttf

Dies ist eine Vorabversion, bitte verbreitet sie nicht weiter, sie ist noch nicht fertig.

Es stellt sich noch die Frage nach Sonderzeichen (Ä,a,Ö,ö,Ü,ü,+,-,_,',#,.,........)

Meine Bitte an euch: Testet die Schrift und berichtet mir
- fehlerhafter Buchstabenabstand
- ausrichtung der "Löcher" in den Kleinbuchstaben
- Strichbreiten der Lettern
- Biegeradien der Lettern
- Genereller Stil von Zahlen und Lettern die im original nicht existieren

PS: Ich bekomme die alternative "2" (Shift+2) in Word nicht vernünftig hin, der bringt mir dann immer automatisch die Anführungsstriche. Die 2 bekomme ich nur hin wenn ich über die Zeichentabelle gehe. Hat jemand ne Idee?

enjoy testing

euer Mek
1984 Santana LX (ABK,2N)
2011 MB Vito XL
http://mekgeiwer.bplaced.net
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 747
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: VW Buchstaben Design der 80er

Beitrag von Lalli »

Hallo Mek,

jetzt muss ich mich auch mal ganz herzlich bzgl. deiner Mühen bedanken (hab das bisher zeitlich nicht geschafft).
Großes Lob, was du aus dem Thread gemacht hast! :occasion5: :respekt

Jetzt muss ich das nur mal noch testen! ;)

Gruß
Lalli
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro