Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
chaosmm
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 199
Registriert: So 30. Aug 2009, 16:50

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von chaosmm »

Soooo, weiter gings..es ist Land in Sicht!

Der Wasserkasten war natürlich auch noch zu machen, was mittlerweile auch erledigt ist. Anschließend ging es endlich an die Lackiervorbereitungen.

In der Zwischenzeit sind die neuen Kühlerpappen auch eingetroffen :occasion5:

Da es einfach nicht warm werden wollte, musste ich die EP-Grundierung in einem geheizten Partyzelt aufbringen und 2 Wochen härten lassen.
Anschließend wurde:
-angeschliffen
-gespachtelt
-geschliffen, Flächen kontrolliert
-nochmal dünn EP grundiert über blankgeschliffenen Stellen/Kanten und übern Spachtel
-anschließend nochmal fein geschliffen

Und dann war der erste von zwei Terminen beim Lackierer, an dem alles gefüllert wurde, um eine gleichmäßig zu schleifende Oberfläche zu erhalten.
Anschließend hab ich Kontrollschwarz zum Schleifen aufgesprüht und nun wird grade alles fürs Lackieren feingeschliffen...macht Spaß, is aber auch echt nicht so einfach wie gedacht, wenn es wellenfrei werden soll :stone:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
chaosmm
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 199
Registriert: So 30. Aug 2009, 16:50

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von chaosmm »

Und die restlichen Bilder...man sieht meine professionelle Infrarotstrahltechnik noch kurz vorm Füllern, damit das EP auch wirklich noch ausreagiert ist und keine Blasen wirft.

Es ist einfach motivierend, endlich mal wieder eine einheitliche Farbe (und wenns nur Füllergrau ist) aufm Auto zu haben... :occasion4:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Lalli
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 766
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:00
Wohnort: 85049 Ingolstadt

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von Lalli »

Sehr geil, jetzt sieht er schon wieder richtig nach nem fahrfähigem Syncro aus! \:D/

Weiterhin gutes Gelingen! :occasion5:

Gruß
Lalli
PASSAT...first...last and always

74er Vari L cliffgrün (in Restauration)
74er Vari L iberischrot (Schlachter)
74er Vari LS atlasweiß
80er Vari LS Marsrot
84er SRH Carat
84er Spanien Leiche
85er Vfl Syncro
88er Variant GT

87er Urquattro
chaosmm
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 199
Registriert: So 30. Aug 2009, 16:50

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von chaosmm »

Danke dir :)

Eeeeendlich war der Tag gekommen...er ist lackiert! Der Lacker hat ganze Arbeit geleistet und ihn wirklich hervorragend lackiert, bin ganz begeistert! Mega geil... \:D/ \:D/

Anschliessend habe ich als Vibrationsschalschutz Alubutyl verklebt und als reinen Schalldämmung dickes KFZ-Dämmmaterial verklebt.
Dann habe ich 3 Kg Fertan Unterbodenschutz-Wachs auf Unterboden und Radläufe aufgetragen und anschließend 7 Kg Mike Sanders in alle Hohlräume geblasen.

Jetzt gehts langsam an den Zusammenbau...mir grauts noch ein wenig davor :?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
chaosmm
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 199
Registriert: So 30. Aug 2009, 16:50

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von chaosmm »

Und hier die Konservierung...sollte passen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
tobias_h
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 43
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 19:25
Wohnort: Nähe Hildesheim

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von tobias_h »

Sehr schick!! :respekt
Harryj19
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 645
Registriert: So 4. Mär 2012, 10:34
Wohnort: Trier

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von Harryj19 »

Eindeutig zu schade zum fahren. Hab keine Angst vor dem Zusammenbau. Lass dir Zeit und mach es im Zweifel ordentlich. Denn wenn du denkst das kann man später noch machen dann wird es schwierig. Das Ergebnis ist bis jetzt super. Immer schön weiter so. =D>
MfG Harry
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8114
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von Roman »

Das sieht bis jetzt schon einmal sehr gut aus.

Und bitte das Fett aus den Ablauflöchern entfernen.
Sonst staut sich da das Wasser in Türen und Schweller, wenn es regnet.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Seewolf1980
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1499
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 11:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von Seewolf1980 »

sehr schön, sehr schon in weiß.. :respekt sieht immer wieder gut aus ein frisch lackiertes Auto..
Nur 7kg Mike Sanders? Da hätte ich mehr verballert. :u: hast du auch alle Hohlräume erwischt?
Mike Sanders muss man nicht aus den Ablauflöchern entfernen, dass rutscht eh bei der nächsten Sommerhitze raus.
Passat 32B 2 Türer 03/83 WV mit 2P
Passat 32B 2 Türer 07/84 DS mit 3M
Passat 32B GT Vari KV/HD 03/87
Audi Cabriolet 09/95 ABK
Fox 06/09 BKR
Zweitürer JN
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 352
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 16:23

Re: Restauration: Familien 5-Zylinder-Syncro mit Bildern

Beitrag von Zweitürer JN »

Super Auto
:respekt
7kg Mike Sanders habe ich damals auch gebraucht. Zwei kg sind bestimmt schon wieder raus gelaufen und dennoch läufts immer noch wenn’s heiß ist.
Aber kein Rost zu finden :lol: