ich war mal wieder unvernünftig...

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Das sind ja gut gemeinte Tipps, aber da hätte ich den Sonntag auch noch in der Garage verbracht. Man muss die Menge bedenken um die es geht, Schweller, B- und C Säulen, Türen unter den Leisten, B- und C Säulen an den Türen. Da der Lack ja sowieso angeschliffen werden musste, war so schneller alles in einem Aufwand bis aufs Blech heruntergeschliffen. Aber vorher hatte ich schon mit Warmluftfön, Benzin, Nitro und Metaflux Klebstoffentferner probiert. Letzterer hat super funktioniert aber auch den Lack angegriffen.
Die Schwellerleiste hat allerdings sogar der Schleifmaschine mit 80er Körnung widerstanden, da half nur Flex und Zopfbürste. Damit war das schnell erledigt.
Den Folienradierer setzte ich bei Kleberesten der Auswuchtgewichte auf den Alufelgen ein, das ist blanke Theorie damit solche Mengen entfernen zu wollen.
Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3448
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von OST »

Also ich war von dem Folienradierer restlos begeistert, obwohl ich anfangs auch sehr skeptisch war.

http://ost-blog.passat32.de/2020/01/28/ ... usgedient/
Bild
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Hallo Olaf magst Du uns mal verraten welches Produkt dein Folienradierer ist? Meiner löst sich schneller ab als die Klebereste...
Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3448
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von OST »

Den hier habe ich mir besorgt:
https://www.ebay.de/itm/Zierstreifen-Ra ... l2649#rwid

Ich hatte mir alternativ auch einen mit Öffnungen in der Scheibe bestellt, aber der war bei weitem nicht so brauchbar wie der oben verlinkte.
Bild
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Inzwischen hat der Lackierer übernommen...

Bild

Bild

Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Heute wurde grundiert, jetzt steht er erst mal 3 Wochen zum Ablüften bis zur Lackierung.

Bild

Bild

Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Weiter ging es mit den Türen
Bild


Damit die nächsten drei Wochen zum Ablüften nichts im Weg steht wurde er wieder zusammengesteckt

Bild


Derweil trudeln die die Pakete mit den Neuteilen ein. Classic Parts ist schon der Hammer, 6 Gummis, 12 kleine Palstikstöpsel und 2 Stellschrauben 230€

Bild


Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Kurzfristig konnte mich der Lackierer überzeugen, eine bessere Heckklappe ins Spiel zu bringen. Zum Glück gab mein Fundus noch ein richtig gutes Exemplar her.

Bild


Hier musste allerdings erst das Loch für den Übergabeschlauch der pneumatischen Zentralverriegelung gebohrt werden, ab Werk war an der Stelle nur ein Körnerschlag vorhanden.

Bild
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Harryj19
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 645
Registriert: So 4. Mär 2012, 10:34
Wohnort: Trier

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von Harryj19 »

Gut das euch das vor dem Lackieren aufgefallen ist. Ich hätte das mit Sicherheit erst hinterher gemerkt, wenn nicht der Zufall zur Hilfe kommt. Ihr habt da zwei sehr umfangreiche Projekte gestartet. Ich wünsche viel Erfolg.
MfG Harry
matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 485
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: ich war mal wieder unvernünftig...

Beitrag von matthias s »

Ja, ich habe da echt Glück gehabt, einen Lackierer gefunden zu haben, der das nicht nur zum Geld verdienen macht und penibel arbeitet. Wer hat heute noch Handwerkerehre?
Der kannte mein Auto schon von den Rennen und ist selbst ähnlich unterwegs. Ich habe zwar auch schon Autos selbst grundiert und manche auch selbst lackiert, aber der hier soll besser werden, daher habe ich das diesmal komplett vergeben.
Grüße, Matthias
Passat GT 1987 JN
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987 3B
Audi 80 Sport Edition 1988 SD
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW 1600 Variant mit Typ IV Motor 1970
Golf Cabrio 2002

www.feldbahn-dossenheim.de.tl