Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben

Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen / Material

Beschichtete Pappe: weitgehender Original-Look
11
25%
Kunststoff: Abstriche bei Originalität / Vorteile bei Haltbarkeit
13
30%
Gemischte Ausführung: oben Pappe / unten Kunststoff
20
45%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 44

Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5539
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

UPDATE Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Martin »

N'Abend allerseits,

nun melde ich wieder zu Wort... und ja, es gibt auch noch unbeantwortete E-Mails mit Status-Nachfragen, um die ich mich kümmere :oops: ...

Es geht los. Ich erwarte die Lieferung der ersten Charge von Paul nächste Woche. Danach beginnt meine Aufgabe und ich werde die ersten Besteller anschreiben und dann nach Zahlung Pakete verschicken :!:

In diesem Sinne :bye: ...
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5539
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: GEHT LOS! Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Martin »

So... in den nächsten Tagen werde ich erstmal keinen Besuch empfangen (können)... oder die Leute müssen stehen... :u: ...

Lieferung 1 und 2 von 3 der ersten Charge sind heute bei mir eingetroffen. Die Deckel fehlen noch. Da muß DHL noch ran.

:mrgreen:

Wenn alles beisammen ist, gehen die Infos bzw. "Zahlungsaufforderungen" an die Besteller, die noch keine Info bekommen haben.

Ich rechne da einfach mal mit morgen oder übermorgen. Nach bisherigem Stand werden das #1 bis #9 sein.

:bye:

1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5539
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen / VERSAND beginnt

Beitrag von Martin »

So... das erste Paket ist als letztes mit 4 Tagen Verspätung angekommen und in der vergangenen Woche hat es bei mir geklemmt.

Eine Reihe von "Zahlungsaufforderungen" sind raus. Der Versand hat begonnen... Was auch dringend notwendig ist, um meine Wohnsituation zu verbessern, die aktuell in etwa so aussieht.
1.JPG
Detailaufnahmen folgen in den nächsten Tagen.

:bye:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
typefour
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 51
Registriert: Di 5. Apr 2011, 13:49

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von typefour »

Ich habe meinen Satz Kühlerpappen heute per Post erhalten! Sehr detailgtreu, wieviele Stunden Arbeit mögen da in jedem einzelnen Satz drinstecken? An dieser Stelle einen ganz großen Dank an Paul und Martin für die Initiative und die Ausführung! Paul, ich wünsche Dir, dass Du auch bald einen 5er fährst, damit Du selber die Früchte Deiner Arbeit genießen kannst!

Leider kann ich die Pappen nicht gleich einbauen, denn der Quantum steht 50 km entfernt im trockenen Winterquartier. Aber der nächste heiße Sommer wird kommen, und der alte JT wird dankbar dafür sein, wieder korrekt die Kühlluft zugeführt zu bekommen. Von den seitlichen Pappen ist nicht mehr viel da und die untere wurde schon in Colorado eher behelfsmäßig durch ein Blech ersetzt.

Beste Grüße,
Udo
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 513
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von paul_mh »

typefour hat geschrieben:
Sa 28. Nov 2020, 18:46
Ich habe meinen Satz Kühlerpappen heute per Post erhalten! Sehr detailgtreu, wieviele Stunden Arbeit mögen da in jedem einzelnen Satz drinstecken? An dieser Stelle einen ganz großen Dank an Paul und Martin für die Initiative und die Ausführung! Paul, ich wünsche Dir, dass Du auch bald einen 5er fährst, damit Du selber die Früchte Deiner Arbeit genießen kannst!
Freut mich dass die Teile gut ankommen! Im Grunde ist der Preis den wir verlangen ein reiner Unkostenbeitrag, gerechnet mit einem Mindestlohn- Stundensatz. Und meine ganzen Aufwände für Formenbau und Investitionskosten bekomme ich auch erst ansatzweise herein, wenn ich mindestens 50 Sätze herstelle. Ich mache das Ganze also mehr aus Überzeugung und in dem Wissen, das viele 5 Zylinder damit länger leben werden :D

5 Zylinder brauch ich selbst keinen, die Gelegenheit hätte ich sonst schon öfter gehabt :D Dafür bekommt der 16V vom Rally Projekt einen ordentlichen Turbolader mit allen geilen Geräuschen, die dort dazu gehören :occasion5:

Grüße aus Wien,
Paul
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon
63' BSA C15 Trial Motorrad
04' Suzuki Bandit 600 S
ThomasW
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 17:33
Wohnort: Osnabrück

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von ThomasW »

Moin zusammen und frohe Weihnachten,

meine Pappen sind neulich auch angekommen, und ich kann mich Udo nur anschließen - saubere Arbeit, vielen Dank dafür!
Ich habe sie dann letzten Montag montiert, dabei ist mir aufgefallen, dass sie an einigen Stellen doch recht stramm (auf press) sitzen, wenn man die vorgebohrten Löcher nutzt. Das soll nun keine Kritik sein, sondern eher die Frage, ob es an den Passats fertigungstechnisch größere Spielräume gegeben hat, hier insbesondere das Maß zwischen Front und Kühler. Da ich nur einen Passat habe, kann ich leider nix vergleichen.
Die sitzen bei mir jetzt wirklich stramm dazwischen. Ich hoffe mal, dass der Kunststoff ggf. einiges an Bewegung durchs Fahren noch wegstecken kann und es nicht zum Bruch kommt...ich halte Euch da auf dem Laufenden....Fahren ist allerdings auch grad schwierig, da ich ein mittelschweres anderes Problem habe, aber dazu in einem anderen Thread mehr...

Kommt gut ins Neue Jahr! VG, Thomas
Carsten aus WF
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 40
Registriert: So 9. Aug 2009, 11:17

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Carsten aus WF »

Moin Moin
Ich habe noch keine info bekommen wegen zahlung ! bin mal gespannt wann die nächsten ausgeliefert werden !

rutscht gut ins neue Jahr aber nicht aus !
chaosmm
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 161
Registriert: So 30. Aug 2009, 16:50

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von chaosmm »

ich hab auch noch keine Zahlungsaufforderung erhalten, das ist glaub das erste Mal, dass ich mich drauf freuen, Geld zahlen zu müssen :occasion5:
Sieht mega gut aus!

Wann isses denn soweit?
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 513
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von paul_mh »

Carsten aus WF hat geschrieben:
So 27. Dez 2020, 22:48
bin mal gespannt wann die nächsten ausgeliefert werden !
chaosmm hat geschrieben:
Mo 28. Dez 2020, 00:15
Wann isses denn soweit?
Servus zusammen,

Tut mir leid dass es bei mir wieder mal ein bisschen länger dauert... Mir ist da ja so ein silberner Syncro dazwischen gekommen und dann war zwischendurch auch noch zwei mal Schlachtaktion angesagt. Dafür habe ich jetzt aber auch endlich einen eigenen 5 Zylinder, der als Fotomodel für die Kühlerpappen-Einbauanleitung herhalten kann :D

Unterhalb der aktuelle Stand, es geht voran! Ich möchte jetzt in meinem Urlaub auf jeden Fall noch fertig werden. Es gehen also ALLE RESTLICHEN PAPPEN bis spätestens 11. Jänner 2021 auf den Weg nach Deutschland!

Beste Grüße und guten Rutsch,
Paul
Status_29-12-2020.jpg
Status2_29-12-2020.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon
63' BSA C15 Trial Motorrad
04' Suzuki Bandit 600 S
Passoldiat
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 123
Registriert: Do 1. Jan 2009, 21:37

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Passoldiat »

Hallo Paul,
vielen Dank für Deine Mühen die Pappen überhaupt zu machen, mir macht es nichts aus zu warten.
Besser später als nie, zur Zeit steht mein Santana eh im Winterschlaf (schätze nicht nur meiner sowie viele Passat).
Auch wurde dieses Jahr alles nicht viel bewegt da ja kaum was statt fand.

Und neues Spielzeug wie Dein Passat geht halt mal vor, zu dieser Zeit braucht man halt mal was für das Herz .

Soll heißen ich warte gerne noch. Der ein oder andere hier sieht das bestimmt genauso.
LG
Wilhelm
einige Passat von 73-77 limo+Vari
einige 32b von 81-84 2-4 türer und Vari -Santana
3 K70 , diverse Käfer,412 und 1600er
sowie Golf1 und Audi 100 und 80er...