Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben

Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen / Material

Beschichtete Pappe: weitgehender Original-Look
11
24%
Kunststoff: Abstriche bei Originalität / Vorteile bei Haltbarkeit
14
31%
Gemischte Ausführung: oben Pappe / unten Kunststoff
20
44%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 45

Benutzeravatar
2Türer-Jörg
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 72
Registriert: Di 1. Apr 2008, 23:25
Wohnort: Gr.-Dahlum

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von 2Türer-Jörg »

Ich habe auch nix drum zu warten, noch brauche ich sie nicht......eine Zahlungsaufforderung habe ich auch noch nicht bekommen....
4 Türen sind 2 zu viel :-)



'82er Passat GL5 2Türer, KV/FL Fashiongrün-Met
'82er Quantum Coupé,Surinam-Met.
'82er Quantum Coupé GL,Topasgrün-Met
'83er Passat GL 2Türer, DS, Topasgrün-Met.
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 537
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von paul_mh »

Hallo,

Zur Erklärung: Erst wenn die Kühlerpappen unbeschadet bei Martin angekommen sind, schickt der die Zahlungsaufforderungen aus!

Und ich habe jetzt mit ihm ausgemacht, dass ich ihm die Pappen gestaffelt schicke, damit seine Wohnung nicht mit Kühlerpappen übergeht. Standard-Paket von Österreich nach Deutschland dauert natürlich auch ein bisschen...

Grüße,
Paul
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon
63' BSA C15 Trial Motorrad
04' Suzuki Bandit 600 S
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5559
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Martin »

Hallo zusammen,

Die erste Charge ist im November und Dezember komplett abgearbeitet worden...

Nachfolgend ein paar Bilder von bereits verschickten Teilen als Beispiel. Hier sind Ober- und Unterteil aus Hartfaser, Seitenteile aus Kunststoff, Unteres Seitenteil rechts in der Version für Klimaanlage.

Zwei Posts aufgrund der Beschränkung auf 5 Anhänge.

DSC_0016.JPG
DSC_0017.JPG
DSC_0018.JPG
DSC_0019.JPG
DSC_0020.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5559
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Martin »

Teil 2:
DSC_0021.JPG
DSC_0022.JPG
DSC_0023.JPG
DSC_0024.JPG
DSC_0025.JPG
Wie geschrieben ist das nur ein Beispiel. Die Seitenteile rechts sind auch in der Hartfaserversion wegen der plastischen Form immer in Kunststoff, da das in Hartfaser schwer zu realisieren ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5559
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Martin »

Der größte Teil der restlichen Kühlerpappen ist im Übrigen bereits bei mir eingetroffen. Einige "Zahlungsaufforderungen" sind schon raus. Der Versand dafür läuft gerade an.

Ich denke, daß wir mit den jetzigen Bestellungen bis Ende Februar auf jeden Fall durch sein werden. Danach wird dann wieder langfristig gesammelt.

:bye:

Ach ja...

Paul und ich wir würden uns auch über Feedback etwa in Form von Bildern zum Einbau in Euren Autos freuen.


:)
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.
Benutzeravatar
HaraldGL5
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 797
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 06:18
Wohnort: 72175 Dornhan

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von HaraldGL5 »

Diese Woche war der Postmann da...

... und hat einen großen Karton gebracht!

Was mir aufgefallen ist:
- Verpackung: Es war so idiotensicher verpackt, dass auch der brutalste Paketdienst nix kaputt machen konnte!
- Ein kleines, zusätzliches "Leckerli" war mit drin - dafür extra DANKESCHÖN!
- Die Teile sehen gut aus, kann mir vorstellen, dass mein Auto dann öfters mit offener Haube aufm Treffen steht...
- Die Passgenauigkeit ist ... weiß ich, wenn mein GL5 mal wieder ans Tageslicht kommt!

Alles in Allem: Super Sache - VIELEN DANK an alle, die daran beteiligt sind; besonders natürlich Paul und Martin!!!
Harald aus dem Schwarzwald
Signatur? Kann ich mir nicht leisten...! :bye:
Benutzeravatar
Harryj19
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 612
Registriert: So 4. Mär 2012, 10:34
Wohnort: Trier

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Harryj19 »

[/attachment]
IMG_20210211_170310.jpg
Vorher/Nachher
Der neue Deckel sieht schon schwer seriös aus. Einbau hat recht gut geklappt. Bei der unteren Abdeckung musste ich etwas nacharbeiten und anpassen. Damit habe ich aber gerechnet. Super Aktion! Grosses Lob und Anerkennung.
MfG Harry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
paul_mh
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 537
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:47
Wohnort: Wien

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von paul_mh »

Hallo zusammen,

freut mich dass die Teile gut ankommen! Ich werde zusehen, dass ich noch eine Anleitung auf die Reihe bekomme. Ich muss aber ehrlich gestehen, dass sich meine Motivation aktuell ein bisschen in Grenzen hält, ich bin froh erstmal fertig zu sein mit den Kühlerpappen! Es war nämlich schlussendlich massiv mehr Aufwand als ich gedacht habe und ich konnte mich oft nur schwer motivieren, am Feierabend doch wieder in die Garage zu gehen und weiter zu machen. Ist einfach sehr eintönig die Arbeit und es geht sich bei dem Preis einfach kein angemessener Stundensatz aus, das ist gerade mal ein Unkostenbeitrag.

Aber sei es drum, jetzt ist es erledigt und ich freue mich wenn damit nun insgesamt 57 Passat 5 Zylinder einen schöneren Motorraum und vor allem wieder eine gute Kühlluftzuführung haben! :occasion5:

Die Endabrechnung: 57 Sätze =

287 Kühlerpappenteile
114 Blech-Befestigungsteile
113 Gummilaschen
57 Schaumstoff Abdichtungen
270 Blechmuttern
270 Blechschrauben
255 M5 Schrauben
255 M5 Muttern
627 Nieten
1293 Beilagscheiben
= 3541 Einzelteile

Ich beschäftige mich jetzt erstmal mit meinem Landrover, der die ganze Zeit über als Arbeitstisch herhalten musste und dann kommt mein Syncro an die Reihe. Erst danach werd ich die Formen und Werkzeuge für die Kühlerpappen wieder hervorholen. Ich werde wohl in Zukunft auch keine Teile mehr aus Hartfaserplatte anbieten! Das macht zwar optisch mehr her, es ist aber den zusätzlichen Aufwand einfach nicht wert...

Grüße,
Paul
84' Passat Syncro GT 2,0 JS in Flashsilber Metallic
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt
79' Landrover Series III 88" Station Waggon
63' BSA C15 Trial Motorrad
04' Suzuki Bandit 600 S
ThomasW
Neuling
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 17:33
Wohnort: Osnabrück

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von ThomasW »

Nochmals vielen Dank für die außergewöhnlich große Mühe, die Du dir damit gemacht hast!

Es ist für mich, der genau EINEN Passat fährt und pflegt, wahrscheinlich nicht mal im Ansatz nachvollziehbar, wieviel Zeit, Kosten und Energie manche Kollegen hier in das Thema 32b stecken, insbesondere wenn sie gleich 5-6 Fahrzeuge besitzen. Und dann geht das ganze Thema auch noch "markenübergreifend" weiter...
Das Thema 5er Kühlerpappen war ja nicht neu, und ich denke, dass Du mit der Aktion einige Mitstreiter hier um ein bestimmtes "Teile-Problem" erlösen konntest.

Also, mein aufrichtiger Dank!!

und bleibt alle bitte gesund!

PS: Ich hoffe, dass ich bei meinem dieses Wochenende mein anderes Problem (Sonnendach kaputt) lösen kann...daumendrücken...

VG Thomas
Sigi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 170
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 23:15
Wohnort: Nürnberg

Re: Nachfertigung 5-Zylinder-Kühlerpappen

Beitrag von Sigi »

Hallo,
meine Pappen sind auch angekommen.
Da ich weiß, welche Schweinearbeit es ist, Kühlerpappen selbst herzustellen, bin ich jetzt ganz froh, fertige bekommen zuhaben. \:D/
Ich hatte vor ein paar Jahren die Schablonen bekommen und
wollte damals alle aus Hartfaserplatten machen, irgendwann verzweifelte ich aber. :u:
Bilder folgen ;)
Vielen Dank an Paul und Martin

Grüße Sigi
PKD Mitglied seit 12.8.1995
Fuhrpark :
Passat Stufenheck Carat
Touran 1,9 TDI Freestyle
Fiat 500C
Vespa V50