(Kat)-Motoren im 32B Syncro

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
willy
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 86
Registriert: Do 1. Sep 2016, 12:20

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von willy » Do 4. Jul 2019, 13:39

Roman hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 10:26
Könntest du mir die Oettinger-Daten scannen?
Dann könnte ich die Motordaten auf der Homepage vervollständigen.
ich finde leider keine E-Mail Adresse in deinem Profil
Passat 32B Variant syncro (Tornadorot)

matthias s
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 325
Registriert: Mi 30. Jun 2010, 22:16

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von matthias s » Do 4. Jul 2019, 14:51

willy hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 13:35
paul_mh hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 12:34
Also wenn du den drinnen hast, ist es wohl ein JT Auto
negativ... das ist definitiv nicht verbaut
Das ist doch positiv, die beiden Kat Syncros JT und JN haben das. Daraus würde ich schließen dass deiner kein Kat hatte, also - Glück gehabt.
Grüße, Matthias
Passat GT 1987
Passat GT Syncro 20V Turbo 1987
VW T2 Westfalia 1975
VW T2 Pritsche 1978
VW T2 Westfalia 1976 "Phönix"
VW 1600 Variant mit Typ 4 1970
VW T1 Kasten 1962
Golf Cabrio 2002
Audi 80 Sport Edition 1988
www.feldbahn-dossenheim.de.tl

Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7288
Registriert: Di 22. Jan 2008, 22:44
Wohnort: 71287 Weissach
Kontaktdaten:

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von Roman » Do 4. Jul 2019, 16:23

Den Aktivkohlefolter haben nicht alle 32B mit G-Kat!

Mein KX hat den z.B. nicht.
Ich kenne auch diverse JN und JT, die den nicht drin haben.

Das Fehlen des Aktivkohlefilters ist also kein Beweis, das da ein Motor ohne KAT drin war.
willy hat geschrieben:
Do 4. Jul 2019, 13:39
ich finde leider keine E-Mail Adresse in deinem Profil
roman ät passat-kartei.de

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild

rmw
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 532
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:41
Wohnort: Zernsdorf <-> Ingolstadt

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von rmw » Do 4. Jul 2019, 18:40

Mal eine ganz einfache Frage:
dein syncro ist ja laut Aussage ohne Motor, aber baumelt da vielleicht noch eine Abgasanlage drunter?

Oder hast du ggf. alte AU oder HU Berichte? Ggf. sind dort Motordaten angegeben über die man auf den Motor schließen kann.
88er Syncro dunkelgrün, uni

Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7288
Registriert: Di 22. Jan 2008, 22:44
Wohnort: 71287 Weissach
Kontaktdaten:

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von Roman » Do 4. Jul 2019, 18:49

Stimmt, das ist auch ein Hinweis.
Nur Motoren mit KAT haben über der Auspuffanlage die Hitzeschutzbleche.

Am sichersten ist aber ein Blick in die Fahrzeugpapiere.
Im neuen Brief/Schein unter Ziffer V9 bzw. 14.1 steht die Schadstoffklasse.
Bei 14.1 steht eine 4-stellige Nummer. Die letzten beiden Ziffern stehen für die Schadstoffklasse.
Beim 32B gibt es da nur:
00 = Ohne Kat
01 = G-Kat Euro 1

Bei G-Kat Nachrüstung können da auch andere Ziffern stehen.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild

willy
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 86
Registriert: Do 1. Sep 2016, 12:20

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von willy » Do 11. Jul 2019, 14:23

- Papiere gabs keine, nur Kaufvertrag über Bastlerauto
- Aufkleber in Heckklappe verrottet
- kein Aktivkohlefilter verbaut
- keine Hitzeschutzbleche überm Auspuff
- Auspuff von Vorbesitzern (private Rallye- bzw. Autocross-Nutzung) war nur ein glattes Rohr, also nix Kat und/oder Schalldämpfer

Hab auch mal gelesen, dass es im Innenraum und im Tankdeckel bei den Kat-Modellen einen Aufkleber gab, der nur bleifreies Benzin vorgeschrieben hat? Stimmt das?
sowas hab ich auch nicht :-k

Nur die Motorhalterungen und der Schatten vom GT-Schriftzug sagen mir, dass es mal ein 5er gewesen ist
... und ja. Die Kiste war mega fertig, also gerade grenzwertig lohnenswert zu restaurieren.
Naja, ichs habs halt gemacht... viele, viele Monate toller Spaß.

--> und jetzt soll eben der Oettinger rein.
Passat 32B Variant syncro (Tornadorot)

Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7288
Registriert: Di 22. Jan 2008, 22:44
Wohnort: 71287 Weissach
Kontaktdaten:

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von Roman » Do 11. Jul 2019, 14:47

Hast du denn mal nach der Boardbuchmappe geschaut (im Fach über der Ablage fahrerseitig)?

Da ist, wie schon geschrieben, ebenfalls der Datenaufkleber drin.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild

Benutzeravatar
Marc
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 516
Registriert: Di 24. Mai 2016, 14:25
Wohnort: Hannover

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von Marc » Do 11. Jul 2019, 15:40

willy hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 14:23
Hab auch mal gelesen, dass es im Innenraum und im Tankdeckel bei den Kat-Modellen einen Aufkleber gab, der nur bleifreies Benzin vorgeschrieben hat? Stimmt das?
sowas hab ich auch nicht :-k
Ja schon, aber der existiert halt auch bei vielen Fahrzeugen schon lang nicht mehr...

Benutzeravatar
paul_mh
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 388
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 20:47
Wohnort: Graz

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von paul_mh » Fr 12. Jul 2019, 10:38

willy hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 14:23
- Papiere gabs keine, nur Kaufvertrag über Bastlerauto
Wenn du das Auto anmelden willst, musst du dir sowieso Papiere besorgen. Und nachdem du es lagal haben willst, kannst du eh nur zu VW gehen und dir dort das Datenblatt holen, damit kannst du ihn dann auch wieder zulassen soweit ich das verstanden habe.

Nur damit hast du dann auch endgültig Klarheit darüber, ob original in dem Auto ein Kat war, aber bis jetzt scheint ja alles in Richtung Kat-los zu deuten. Hier jetzt noch weiter Rätsel zu raten ist wohl nicht mehr wirklich zielführend.

Grüße,
Paul
85' Passat Vari 1,6 DT mit GT-Ausstattung (einziges Alltagsauto)
86' Passat FLH 16V Turbo Gruppe B Rally Projekt

63' BSA C15 Trial (+ Anhänger)
04' Suzuki Bandit 600 S

Benutzeravatar
PADO
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1986
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 02:10
Wohnort: Augsburg

Re: (Kat)-Motoren im 32B Syncro

Beitrag von PADO » Di 16. Jul 2019, 00:34

Verstehe das Problem nicht. Man kann doch mit der Fahrgestellnummer zu VW gehen und der Typ am Tresen kann Dir dann die Fahrzeugdaten rauslassen.

PS: Sollte sich nichts ergeben: syncro Papiere mit Blech sind vorhanden (JN, JS, JT) Sogar in Rot ;-)
Kein quattro? ...Kein Interesse!

Antworten