gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Hier hin gehören alle Themen rund um Fahrzeuge, die nichts mit dem Passat/Santana Typ 32/33 und 32B zu tun haben (z.B. auch Passat Typ 35i, Typ 3B).
Benutzeravatar
Pizza
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1118
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:34
Wohnort: 27572 Bremerhaven

gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Beitrag von Pizza »

Moin.
Bin am überlegen, mir evtl. ´nen 1,9´er TDI von 2004 (Caddy, also LKW) zuzulegen. Dat Dingen erfüllt aber nur die Euro III Norm. Der Verkäufer sagte mir, das es dafür die gelbe Feinstaubplakette gibt.
Nun meint mein Bruder, das Fahrzeuge mit gelber Plakette ab 2010/2011 nicht mehr die Umweltzonen befahren dürfen.

Ich kenn mich mit dem ganzen Feinstaubmist überhaupt nicht aus. und das, was ich mir durchgelesen hab, hilft nicht wirklich.

Hat da jemand nen passenden Link? Oder kann das verständlich erklären?

Voielen Dank für die Hilfe.
Gruß, Detlev
Ist der Motor kalt, gib ihm siebeneinhalb :lol:
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1479
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Beitrag von Günter »

Hallo Pizza,
ja, irgendwann kommt es, daß die roten und gelben Plaketten ausgesperrt werden. Was genaues steht aber nicht fest. Kann auch in jeder Stadt anders kommen.
Deshalb werde ich meinen fahrenden Computer (Passat Pumpedüse, Bj. 2000) diesen Winter mit einem Rußfilter nachrüsten. Ich hoffe, daß ich ihn für ca. 700 € bekomme (Austauschteil mit Katalysator), der Vater Staat erstattet davon 330 €. Dann bekomme ich statt der gelben eine grüne Plakette und bin mit den Benzinern gleichgestellt. Das müßte es für den Caddy doch auch geben.
Gruß
Günter
und mein alter roter Turbodiesel hat nur die rote Plakette, ab 2015 darf er mit "H" aber wieder rein
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 7865
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Beitrag von Roman »

Es gibt kein allgemeingültiges "Ablaufdatum" für die Feinstaubplakette, egal welche Farbe.

Im Moment ist es so, das in allen Umweltzonen alle 3 Plakettenfarben freie Fahrt haben.

Einige Zonen überlegen nun, ob nicht ab 2010/2011 die roten Plaketten ausgesperrt werden.

Von einer Aussperrung der gelben Plakette habe ich dagegen noch nirgendwo etwas gehört.

Jede Umweltzone kann eigenständig darüber entscheiden, welche Plakettenfarben die noch rein lassen.
Es gibt da keine einheitliche Regelung.

Es könnte also theoretisch so kommen, das z.B. ab 2015 in Stuttgart nur noch grüne Plaketten fahren dürfen, in München aber noch alle 3 Plaketten oder nur noch grün und gelb.
Es könnte auch so kommen, das z.B. die Umweltzone in Stuttgart ganz aufgehoben wird und alle Fahrzeuge dann wieder nach Stuttgart rein dürfen.

Da es keine bundeseinheitliche Regelung gibt und auch niemand die Pläne der einzelnen Städte und Gemeinden kennt, kann man auch nichts konkretes und allgemeingültiges dazu sagen.

Selbst mit der grünen Plakette ist man nicht unbedingt auf der sicheren Seite.
Es könnte ja sein, das sich der Gesetzgeber z.B. eine blaue Plakette ausdenkt und die Umweltzonen dann nur noch Fahrzeuge mit blauer Plakette rein lassen und rot, gelb und grün aussperren.

Grüsse
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
Quantum5e
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1337
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:00
Wohnort: Kranzberg-Giesenbach

Re: gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Beitrag von Quantum5e »

"Im Moment ist es so, das in allen Umweltzonen alle 3 Plakettenfarben freie Fahrt haben."

Leider nicht ganz richtig..

Zumindest über die kürzesete Umweltzone Deutschlands, 300m am Dortmunder Borsigplatz kommt man nur mit gelb oder grün....

wie es woanders ist, weiss ich nicht.

Gruß Josef
Quantum Stufe 2,3 L 5er NG ca.150 PS BJ 86
Quantum Syncro 2,2 L 5er JT 120 PS BJ 87
Fließheck Sportpartner 2,2 L 5er KV 136 PS BJ 87
Alltagsschlampen:
Audi 90 Quattro 2,3 L 5er NG 133 PS BJ 87
Audi 80 Quattro Avant 2,3 L 5er NG 133 PS BJ 93
Benutzeravatar
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5561
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28
Wohnort: 51***

Re: gelbe Feinstaubplakette Euro III: Ablaufdatum???

Beitrag von Martin »

Stimmt. Wenn ich das richtig mitbekommen habe, darf man in die Bonner "Umweltzone" auch nur mit grüner und gelber Plakette rein. Bei mir in Köln darf man mit grün, gelb und rot rein. Dafür haben sie hier die Messe-Umgebung ganz rausgenommen. Alle wie-auch-immer Auswärtigen dürfen da hin. Im Gegenzug hat man sie dann in anderer Richtung ausgeweitet. Obwohl ich nicht gerade im Zentrum wohne, komme ich deshalb in den "Genuß" in der "Umweltzone" zu wohnen. Die einheimische Bevölkerung kann sich ja nicht wehren - nur Wegziehen.
Gruß. Martin

4199
Richtige Autos brauchen keinen Stecker.
Wer E-Mobilität möchte, sollte Straßenbahn fahren.
Und wer sich heute beschwert, sollte frühere und zukünftige Wahlentscheidungen überdenken.