Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Hier hin gehören alle Themen rund um Fahrzeuge, die nichts mit dem Passat/Santana Typ 32/33 und 32B zu tun haben (z.B. auch Passat Typ 35i, Typ 3B).
Benutzeravatar
1976er Vari
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 184
Registriert: Di 10. Nov 2009, 19:44
Wohnort: 48366 Laer

Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von 1976er Vari »

Hallo,
schraubt hier vielleicht noch einer an alten Granadas? :respekt
Ich habe gerade einen MK 3 Turnier in der Mache und suche Türverkleidungen/Türpappen in der Basis- bzw. L Ausstattung in hellgrau mit den Stoffeinlagen mit den roten Streifen.
Wenn jemand noch was rumliegen hat, möge er sich bitte melden!
Danke!
Grüße, Lars
Böwer32b
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 10:58
Wohnort: 49586 Neuenkirchen

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von Böwer32b »

Ich schraub zwar nicht an Granadas aber ich würde an deiner Stelle mal bei verschiedenen Stock Car Clubs nachfragen.
Ich war letzten Sonntag in Stemwede beim Stock Car und in der großen Klasse waren 10 Granadas.

Gruß Sören
1987er Passat Variant 1,9TDI mit Klima
1987er Passat Variant Turbodiesel
2012er VW T5 GP
Benutzeravatar
Mr_Sniper
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 924
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 23:43

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von Mr_Sniper »

Für was anderes kann man die ja auch nicht brauchen...
*duck und weg* :stone:
Meine Fortbewegungsmittel:
- 1978er VKLE Jägervari LS
- 1979er VW Passat 32 GLS
- 1996er VW Passat 3B 1.8T
- 2012er Transalp Ambition 2.0
- 2013er Nicolai Helius AM
Benutzeravatar
1976er Vari
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 184
Registriert: Di 10. Nov 2009, 19:44
Wohnort: 48366 Laer

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von 1976er Vari »

Hallo,
pah, Julian, sachma, brennt dir der Helm? :angryfire:
Die Jugend heutzutage, einfach nur frech. :occasion5:
Haste schonmal überlegt, warum die die Dinger beim Stockcarrennen nehmen? Wenn dir mal so ein Granada in freier Wildbahn begegnet, mach einfach mal eine Tür auf und wieder zu, das macht nicht so ein lächerliches plopp, wie bei sonem ollem Passat, das fällt ins Schloß wie ein Tresor.
Mal ganz im Ernst, die Dinger sind schon deutlich wertiger aufgebaut, wie die 32er/33er, das ist eine ganz andere Baustelle, deutlich mehr Blech, also deutlich mehr Roststellen.
Als ich den Passat gemacht habe dachte ich das wäre heftig gewesen... war es nicht... :shock:

@Sören: Das ist doch mal eine gute Idee, Recht hast du, das versuche ich mal

Grüße, Lars

Edit: Vielleicht sollte ich mit dem 33er mal an so einem Stockcarrennen teilnehmen, damit ich die Jungs da mal kennenlerne :occasion5: :-k
Benutzeravatar
Mr_Sniper
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 924
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 23:43

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von Mr_Sniper »

1976er Vari hat geschrieben:
Edit: Vielleicht sollte ich mit dem 33er mal an so einem Stockcarrennen teilnehmen, damit ich die Jungs da mal kennenlerne :occasion5: :-k
Also wenn du das machst,dann schick ich so Leute mit netten Jacken und weißen Turnschuhen bei dir vorbei,schnapp mir deinen weißen.. und bring ihn zur "Verwahrung" nach Bayern.;-)
Meine Fortbewegungsmittel:
- 1978er VKLE Jägervari LS
- 1979er VW Passat 32 GLS
- 1996er VW Passat 3B 1.8T
- 2012er Transalp Ambition 2.0
- 2013er Nicolai Helius AM
Benutzeravatar
1976er Vari
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 184
Registriert: Di 10. Nov 2009, 19:44
Wohnort: 48366 Laer

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von 1976er Vari »

Mr_Sniper hat geschrieben: Also wenn du das machst,dann schick ich so Leute mit netten Jacken und weißen Turnschuhen bei dir vorbei,schnapp mir deinen weißen.. und bring ihn zur "Verwahrung" nach Bayern.;-)
Kommt man dann in so eine schöne Einrichtung, wo Frühstück usw. all inclusive ist? :occasion5:
Dann mach ich das.
Aber nur wenn ich den Granada mitnehmen darf, das bekomme ich irgendwie verpackt, das das schrauben und schweißen an alten Granadas meiner Psyche gut tut......
Musst halt nur schnell genug sein, du weißt das die Krosseriestruktur von so ollen Passats Butterweich ist, der wird das nicht lange durchhalten. :aetsch
Grüße, Lars
Benutzeravatar
Mr_Sniper
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 924
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 23:43

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von Mr_Sniper »

Ich wohn zufälligerweise nur 5km von so ner Einrichtung entfernt.. könnten des dann auch so drehen dass du dann Freigang bekommst um zum Jägervari-Reparieren zu mir zu kommen ;-)
Ich hab mich übrigends mal für dich wegen den Türverkleidungen umgeschaut..und nur komplette Schlachtfahrzeuge gefunden.
Für dich uninteressant oder?
Meine Fortbewegungsmittel:
- 1978er VKLE Jägervari LS
- 1979er VW Passat 32 GLS
- 1996er VW Passat 3B 1.8T
- 2012er Transalp Ambition 2.0
- 2013er Nicolai Helius AM
Benutzeravatar
1976er Vari
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 184
Registriert: Di 10. Nov 2009, 19:44
Wohnort: 48366 Laer

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von 1976er Vari »

Mr_Sniper hat geschrieben:Ich wohn zufälligerweise nur 5km von so ner Einrichtung entfernt.. könnten des dann auch so drehen dass du dann Freigang bekommst um zum Jägervari-Reparieren zu mir zu kommen ;-)
Ich hab mich übrigends mal für dich wegen den Türverkleidungen umgeschaut..und nur komplette Schlachtfahrzeuge gefunden.
Für dich uninteressant oder?
Das mit dem Freigang hört sich doch gar nicht so schlecht an, ist denn auch genug Rost an dem Jägervari? So Kleinigkeiten wie Bodenblech hat keine Verbindung zum Schweller ist ja langweilig...
Aber komm mir blos nicht mit irgendwelchen 35 PDSIT Kaltstartproblemen, dann drehe ich dir den Hals um und bekomme dann keinen Freigang mehr, das wäre doch blöd, oder? :crybaby:
Tja, Schlachtfahrzeug ist natürlich grundsätzlich eine gute Idee, aber du weißt, ich kann sowas dann nicht schlachten und baue das wieder auf, wenn man es genau nimmt baue ich ja gerade auch ein Schlachtobjekt auf....
Mal im Ernst, wenn in deiner Gegend ein Schlachtobjekt steht wird es sich für mich nicht rentieren den Tieflader hinter den Siebeneinhalbtonner zu hängen und nach Bayern zu fahren.
Vielleicht laufen dir ja mal nur Türverkleidungen über den Weg, ich danke dir auf jeden Fall für deine Bemühungen.
Viele Grüße aus dem sonnigem (also übertag) Emsdeppen!
Benutzeravatar
Mr_Sniper
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 924
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 23:43

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von Mr_Sniper »

1976er Vari hat geschrieben: Aber komm mir blos nicht mit irgendwelchen 35 PDSIT Kaltstartproblemen, dann drehe ich dir den Hals um und bekomme dann keinen Freigang mehr, das wäre doch blöd, oder?
Also ich kenn solche Probleme nicht..der 35PDSIT im Jäger läuft wie ein Uhrwerk.Im Winter geht er wenns richtig saukalt is vielleicht 1-2 mal aus, läuft aber nach 2-3 Minuten ohne Probleme.
Würde das was für dich sein?
http://www.oldcars.de/cgi-bin/shop/shop ... 34&exact=1
Meine Fortbewegungsmittel:
- 1978er VKLE Jägervari LS
- 1979er VW Passat 32 GLS
- 1996er VW Passat 3B 1.8T
- 2012er Transalp Ambition 2.0
- 2013er Nicolai Helius AM
Benutzeravatar
1976er Vari
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 184
Registriert: Di 10. Nov 2009, 19:44
Wohnort: 48366 Laer

Re: Ford Granada MK 3 Türverkleidungen

Beitrag von 1976er Vari »

Mr_Sniper hat geschrieben: Würde das was für dich sein?
http://www.oldcars.de/cgi-bin/shop/shop ... 34&exact=1
Ja, siehste geht 1-2 mal aus. Hast du eine Ahnung wie mir dann mein Weib in den Nacken springt? Frauen sind nicht multitasking Fähig, vielleicht mal mit der Handbremse bremsen und etwas das Gas festhalten brauchste denen nicht versuchen zu erlären. ](*,)
Vielleicht habe ich an ein Produkt der Firma Volksplagen auch einfach zu hohe Erwartungen, vielleicht sollte ich mich einfach damit abfinden, dass so ein Ding wie ein Sack Nüsse laufen muss und ansonsten kaputt ist. Ich bin vom M103 im W126 einfach zu verwöhnt, wenn da keine 1 Euro Münze im Leerlauf hochkant auf dem Ventildeckel stehen bleibt, gehen die Alarmglocken an... :shock:

Zu den Holzleisten: isch habe keinen Ghia, die Holzteile gabs nur beim Ghia, ich habe die Basisausstattung, also L Ausstattung, weniger geht quasi nicht. Ich habe wohl noch ne Türverkleidung vom Ghia und einen Beifahrersitz und Laderaumverkleidungen, das war bei dem ganzem Teilekonvolut dabei.
Trotzdem Danke für deine Bemühungen, Grüße Lars
P.S.: ich habe mal ein Bild vom Zustand vor 3 Wochen in meiner Galerie hochgeladen, der ist mittlerweile schon fast zerlegt, ich habe mich dummerweise zwischenzeitlich an diese fiese Frontschürze gewöhnt, ohne sieht der jetzt sehr nackig aus...