Benzinpumpe JN

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 9066
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Roman »

Das wäre möglich.

Aber dann muß man sich fragen, warum die Hersteller da einen Wert von 5 oder 6 bar angeben.

Die Pumpen müssen auch nicht geregelt sein.
Es reicht da z.B. ein Überdruckventil, das bei 5 oder 6 bar öffnet.
Gibts ja auch bei der rein mechanischen Ölpumpe.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3704
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von OST »

Die Druckregelung einer Elektropumpe benötigt aber dann auch einen Rücklauf bzw. Abfluss, wo die zu viel geförderte Menge abgeleitet werden kann. Bei der Ölpumpe im Motor ist das einfach. Da plätschert es einfach zurück in die Ölwanne.
Bild
Benutzeravatar
Goldie86
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 549
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:48
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Goldie86 »

Moin,

die Boschpumpe baut bei weiten mehr Druck auf als die geforderten 5,2 ....5,6 Bar, siehe Liste. Daher sitzt erstmal auf der Pumpe ein Druckdämpfer.Der eigentliche Systemdruck stellt sich durch den Membrandruckregler ein, der leitet zu hohen Druck über die Rücklaufleitung( wenn nicht dicht ) zurück in den Tank, gewissermaßen das Überdruckventil
Außerdem sorgt der auch dafür das der Druck bei abgestellten Motor nicht zu weit abfällt.

Gruß
Siegmund
wenn ich etwas falsches geschrieben habe, bitte berichtigen :u:
Passat 32B Vari Bj.86 JN Automatik
Passat 32B Vari GL Bj.87 JN Automatik Stratosblaumetallic
--------------------------------------------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 9066
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Roman »

Der Drumdämpfer hat die Aufgabe, das Pulsieren der Pumpe zu dämpfen.
Denn sonst pulsiert auch der Sprit in den Leitungen und diese Schwingungen belasten diese.
Bei Pumpen ohne Druckdämpfer (z.B. Gartenpumpen) kann man die Schwingungen am Schlauch auch fühlen.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
Goldie86
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 549
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:48
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Goldie86 »

Danke für die Erklärung, war mir nicht so bewußt. Eigentlich logisch, heißt ja auch Dämpfer und ich schreib es auch noch fett ](*,) . Hab in die andere Richtung gedacht. :crybaby:

Gruß
Siegmund
Passat 32B Vari Bj.86 JN Automatik
Passat 32B Vari GL Bj.87 JN Automatik Stratosblaumetallic
--------------------------------------------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 9066
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Roman »

Ja, das Ding heißt Druckdämpfer, weil es die Druckspitzen der Pumpe dämpft.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Dahlburg
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 78
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:54
Wohnort: Göppingen

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Dahlburg »

Moin

Das Thema wurde jetzt für mich mal mehr als ausreichend bearbeitet.
Über die Seite, die Ost-Block freundlicher Weise eingspielt hat, werde ich mir was hoffentlich passendes aussuchen.

Das Problem ist ja immer das Gleiche: Wenn man sich tatsächlich auskennt, gibt´s für alles eine Lösung.
Wenn man aber nur ein bischen was weis gibt es oft unüberwindbar scheinende Hürden.
Zu oft hat mich das in den vergangenen Jahrzehnten von Arbeiten abgehalten.
Aber jetzt, mit der Passatkartei, ist alles möglich.
Das ist wirklich prima. :notworthy: :occasion5: :notworthy:

Mit Dieser Unterstützung, kann ich glatt meine Kellerleiche Syncro in´s Programm zurückholen.

Gruß Dahlburg
90 PS JN 87 Automatik (mein Lieblingspassat)
Benutzeravatar
fiatfritze
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 149
Registriert: Mi 2. Jul 2008, 20:40
Wohnort: 14715 Buckow

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von fiatfritze »

Hast 'ne PN...

Gruß Martin
32b Variant JN - Reisen statt Rasen ... :u:
Benutzeravatar
PADO
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2055
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 02:10
Wohnort: Augsburg

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von PADO »

Goldie86 hat geschrieben: So 19. Mai 2024, 10:35 Moin,

die Boschpumpe baut bei weiten mehr Druck auf als die geforderten 5,2 ....5,6 Bar, siehe Liste. Daher sitzt erstmal auf der Pumpe ein Druckdämpfer.Der eigentliche Systemdruck stellt sich durch den Membrandruckregler ein, der leitet zu hohen Druck über die Rücklaufleitung( wenn nicht dicht ) zurück in den Tank, gewissermaßen das Überdruckventil
Außerdem sorgt der auch dafür das der Druck bei abgestellten Motor nicht zu weit abfällt.

Gruß
Siegmund
wenn ich etwas falsches geschrieben habe, bitte berichtigen :u:
Was Du im letzten Satz meinst, ist der Druckspeicher. Der befindet sich am Unterboden neben dem Benzinfilter.
Kein quattro? ...Kein Interesse!
Benutzeravatar
Goldie86
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 549
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:48
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: Benzinpumpe JN

Beitrag von Goldie86 »

Moin,

nein, ich meine den Membrandruckregler .
Laut Reparaturleitfaden:
Nach 10 Min. muß noch ein Überdruck von mind. 2,6 bar vorhanden sein.
Ist der Druckabfall größer:
Leitungen u. Anschlüssse undicht
Rückschlagventil der Kraftstoffpumpe prüfen
Leerweg der Stauscheibe prüfen
Dichtringe dees Kraftsoffmengenteilers prüüfen
Membrandruckregler ersetzen
Der Druckspeicher sitzt im Vorlauf zum Mengenteiler, der Menbrandruckregler im Rücklauf. Wenn dieser defekt ist nützt mir der Druckspeicher auch nichts mehr

Gruß
Passat 32B Vari Bj.86 JN Automatik
Passat 32B Vari GL Bj.87 JN Automatik Stratosblaumetallic
--------------------------------------------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.