Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1673
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Tilman »

MuSaBo hat geschrieben: Do 25. Feb 2021, 20:03 (...)
Das mit dem Zugschalter in dem Mittelausströmerbereich zeigen ja auch die Polizeiprospekte so, aber der Bereich ist bei diesem Polizisten unversehrt, da war nie etwas eingebaut.
Und ich kenne ja noch einen zweiten solchen Stufenheckpassat, auch '88er, auch aus Niedersachsen, genau genommen aus Göttingen und auch der hat keinen Mittelausströmer und auch nicht den Zugschalter dort.
(...)
Kannst Du mir bitte die Ausgabe der "auto, mobil" nennen?

(...)
Hallo Stefan,
tolle Geschichte...! Es handelt sich um die "auto, mobil" Ausgabe 1/1988, also eigentlich in der Aktualität gut zu Deinen beiden Polizisten passend. Vermutlich gab es dann aber doch Abweichungen - vielleicht wurde, je nach Bestellung und konkreter Ausrüstung, doch noch variiert.
Hier der Auszug mit dem Artikel - mehr ist es tatsächlich nicht:
Bild
Grüße
Tilman
Benutzeravatar
troublemaker
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1888
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 10:45
Wohnort: Zuhause, im Dachzelt, oder im T3...

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von troublemaker »

Oh, toller Fang. :occasion5:
Das erklärt wohl den ASG.
Soll der wieder original werden, inklusive Lalülala ?

Ein paar Bilder von Innen wären mal schön.
Z28.310

Eve was here...
Bild

Der Teilepool bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 324
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

troublemaker hat geschrieben: Fr 26. Feb 2021, 10:17 Das erklärt wohl den ASG.
Soll der wieder original werden, inklusive Lalülala ?
Hallo,
ja, beide sollen wieder so weit original werden wie ich es recherchiert bekomme.
Der bereits wieder weiß/grüne bekommt noch die ursprünglich verbaute RTK3-SL (das Lalülala), der Vorbesitzer hat ein falsches, älteres Modell draufgeschraubt.
Was den Umfang und Hersteller etc. der Funkausrüstung angeht sind noch ein paar Fragen offen, aber ich stehe wegen all dieser Sachen mit seiner ehemaligen Dienststelle in Göttingen und dem Polizeimuseum Marburg in Kontakt.
Unterlagen aus dieser Zeit sind aber alle entsorgt, da muss z.B. bei noch im Dienst stehenden oder pensionierten Kollegen aus dieser Zeit nach Infos gesucht werden ... und das nimmt Zeit in Anspruch.
Aber ein wenig "künstlerische Freiheit" nehme ich mir auch.
Z.B. was den ASG angeht, wovon ich ja mittlerweile einen originalen aus den 80ern bekommen konnte \:D/ .
ASG1.JPG
Das ist sogar die Ausführung für ein Stufenheckmodel, aber mein Göttinger hatte nie eines, das kommt da nur rein weil es mir gefällt und zeitgenössisch ist.
Ich glaube das haben wir alle hier schon mal vor uns aufleuchten sehen.

Der andere, der Auricher, also der "moosgrüne", hatte bereits die RTK4, so einen dachbreiten Balken.
Da sind ja mehrere ASG (Anhaltesignalgeber) bereits integriert.
Eine RTK4 habe ich auch bereits, genauso wie Schalter, Stecker, Kontrolllämpchen und dgl. original aus der Zeit für beide Fahrzeuge.
Und auch seine Dienststelle habe ich bereits kontaktiert für Infos bezüglich Funk.

Anhand der Ausschnitte und Löcher in z.B. den Mittelkonsolen oder Handschuhfächern sowie den bei beiden noch vorhandenen Kabelbäumen für die Ausstattung lassen sich zwar schon Rückschlüsse ziehen, aber nicht darauf von welchem Hersteller die Teile verbaut waren.
Das war u.a. auch Bundeslandabhängig.
Genau wie die Kriegsbemalung.

So wie der weiß/grüne vom Vorbesitzer beklebt wurde kann er nie gewesen sein, Art und Umfang der Beschriftung wie auf ihm zu sehen gab es in Niedersachsen nicht.
Da hat der Vorbesitzer "gepfuscht" ... wie leider in vielerlei anderer Hinsicht auch :stone:
Auch ihn muss ich leider noch einmal komplett zerlegen :crybaby: um ihn letztendlich auch wirklich zu erhalten, auch wenn es auf dem Bild nicht so erscheint.

Dräger Alcotester werden sie wohl auch beide bekommen, ob sie es hatten oder nicht, auch rein aus Spaß an der Sache, aber ich werde mir nicht die Kofferräume mit so "Kram" füllen wie Lampen, Kegeln etc..

Bilder von innen werde ich beizeiten noch posten.
Sind ja beide noch nicht wie sein sollen, oder besser gesagt ursprünglich waren.

:bye: Ich möchte alle die hier mitlesen auch noch einmal auf meine Suche nach Teilen einer Behördenausstattung erinnern. :bye:
Ich bräuchte z.B. dringend noch hintere Türverkleidungen und einen braunen Kofferraumteppich für den Göttinger, auch da hat der Vorbesitzer leider falsche Sache reingebaut.

Gruß, Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 324
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

Tilman hat geschrieben: Do 25. Feb 2021, 23:25 ... Ausgabe 1/1988, also eigentlich in der Aktualität gut zu Deinen beiden Polizisten passend.
Vermutlich gab es dann aber doch Abweichungen - vielleicht wurde, je nach Bestellung und konkreter Ausrüstung, doch noch variiert.
Hier der Auszug mit dem Artikel - mehr ist es tatsächlich nicht:
Grüße
Tilman
Hallo Tilman,

klasse, vielen danke für diesen kleinen Bericht und das Bild.
Das klärt ein paar meiner Fragen, z.B. bezüglich FMS (Funkmeldesystem).
Ich hatte bereits vermutet dass diese Gerät vornehmlich im Radioschacht verbaut wurden, aber gesehen hatte ich es noch nicht.
Auch hatte ich mich gefragt wofür Position 12 gedacht ist und was 8 darstelt.

Gruß, Stefan
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Benutzeravatar
troublemaker
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1888
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 10:45
Wohnort: Zuhause, im Dachzelt, oder im T3...

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von troublemaker »

Aha, schön. Da bin ich mal gespannt.

Mit den Türverkleidungen muss ich mal nachsehen, ob ich da was habe. Da hab ich vor vielen Jahren bei Sören mal was mitgenommen.
Ich brauch die Sachen eigentlich nicht und versuche momentan meinen Teilefundus soweit zu reduzieren, dass nur noch das da ist, was ich für meinen KV noch brauchen kann.

Gruß, Eve
Z28.310

Eve was here...
Bild

Der Teilepool bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 324
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

paul_mh hat geschrieben: Do 25. Feb 2021, 20:23 Gratulation auch von mir! Ist echt erstaunlich wie stark sich so ein 32B durch andere Heckform und Fabrgestalltung von einem anderen unterscheiden kann, kein vergleich zum Schwarz-weiß-Silber Einheitsbrei von heute!
Danke Paul, ja als Farbklecks sticht er ganz sicher heraus.
paul_mh hat geschrieben: Do 25. Feb 2021, 20:23 Naja, vielleicht wurde bei der Polizeiausstattung dieser Einbauraum einfach immer freigehalten, falls da mal was eingebaut werden sollte? Das war doch ohnehin so, dass Sirenen und Funk und solche Dinge von lokalen Werkstätten eingebaut wurden, je nach Bedarf oder?
Soweit mir bekannt wurden die direkt in Wunschkonfiguration bei VW bestellt.
paul_mh hat geschrieben: Do 25. Feb 2021, 20:23 Das sind von außen, also im Radhaus angeschweißte Verstärkungen entlang des Längsträgers. Das müsste man bei eingeschlagenem Rad schon erkennen können, Teil 9A auf dieser Bildtafel:
Grüße,
Paul
Da muss ich mal schauen, war mir bisher nicht bekannt ... Gruß, Stefan
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Sigi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 207
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 23:15
Wohnort: 90441 Nürnberg

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Sigi »

Hallo,
ich hätte auch ein paar Bilder
ver2.JPG
ver1.JPG
ver3.JPG
Grüße Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PKD Mitglied seit 12.8.1995
Fuhrpark :
Passat Stufenheck Carat
Touran 1,9 TDI Freestyle
Fiat 500C
Vespa V50
Benutzeravatar
MuSaBo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 324
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 06:07

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von MuSaBo »

Hallo Sigi,

danke für das Bild des Innenbereichs.
Das ist der aus dem Museum in Marburg, richtig?
Noch wieder eine ganz andere Anordnung der Bedienelemente.
Lustig auch die MickyMausOhren-Funklautsprecher.

Ich habe mir mal eine Spielerei gegönnt, seht selber:
NumHal.jpg
Gruß, Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hinter meinen Aussagen steht kein Punkt ... hinter meinen Aussagen stehe ich!
Sigi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 207
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 23:15
Wohnort: 90441 Nürnberg

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Sigi »

Hallo,
Richtig, das sind Bilder vom Polizei Museum Marburg.
ver4.JPG
Grüße Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
PKD Mitglied seit 12.8.1995
Fuhrpark :
Passat Stufenheck Carat
Touran 1,9 TDI Freestyle
Fiat 500C
Vespa V50
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1616
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: Zuwachs sozusagen aus erster Hand ... mein Polizist

Beitrag von Günter »

Hallo,
und beim Schrägheck in Marburg schaut es so aus:
K640_DSC09297.JPG
und von außen
K640_DSC09295.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)