32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Benutzeravatar
Mika29
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 38
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 19:42
Wohnort: Ostfriesland

32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Mika29 »

Moin Zusammen und ein frohes neues Jahr,
Vielleicht kann mir jemand gerade mal helfen.. ich will nur auf „Nr. Sicher“ gehen…

Nach laaaanger Pause bin ich mal wieder am „Schrauben“ bzw. eher am Schweißen und nun is endlich das Heckblech fällig.
Leider ist es komplett vergammelt und auch der Querträger ist im unteren Bereich weggefressen.

Folgendes habe ich vor:
-den unteren Bereich des Querträger abtrennen und ein neues Blech ansetzen. Über die gesamte Fahrzeugbreite, etwa 5cm hoch (1mm Blech), punktgeschweißt.
-Heckblech komplett neu, außen an den Endspitzen und bei der Stoßstangenaufnahme punktgeschweißt, ebenso wie oben an der Falz am Schlossträger.
-den neuen unteren Bereich des Querträgers und das neue Heckblech - dort wo sie sich treffen (Falz) dann wieder Punktschweißen über die gesamte Breite
-Natürlich Dichtmasse verwenden usw…

Passt das so? Ist das so richtig?
Ich weiß leider nicht wie es Original aussieht…

Danke für Tipps schonmal vorab.
Viele Grüße
Mika
32B Variant, 87er BJ und PS.
wps-racing
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Mär 2019, 18:00
Wohnort: Hoyerswerda

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von wps-racing »

Hi

Ich hoffe ich kann dir mit meinen Bilder ein wenig helfen.
Bei mir sah es nach dem Schweißen ungefähr so aus:

4743

4742

4741


Problem war bei mir das es leider den Querträger nicht als Reparaturblech gab als ich die Arbeit durchgeführt habe. Aktuell scheint es den wieder zu geben bei VW Classic Parts

https://www.volkswagen-classic-parts.co ... /331803707

Falls du das Blech noch nicht hast und es vernünftig und sauber aussehen soll, würde ich dir unbedingt empfehlen dieses Blech zu holen. Das spart ne Menge Anpassungsarbeit und Ärger.

Vor dem ganzen sah der Untere Bereich bei mir so aus

4740
1986´er Passat 32b syncro 5 Zylinder (Aktuell in Restauration)
Benutzeravatar
Mika29
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 38
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 19:42
Wohnort: Ostfriesland

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Mika29 »

Danke WPS!
Ja, die Bilder helfen mir etwas… So soll es bei mir auch aussehen, wenn ich erstmal fertig bin.. ;-)

Mein Querträger sieht sehr ähnlich aus.
Hast du den bei dir komplett erneuert und selbst gemacht? Oder nur den unteren Teil?
Ich würde am liebsten nur den unteren Teil erneuern.. unterhalb der Löcher… dann müsste ich eigentlich nicht so viel Arbeit mit dem Blech haben, oder?
Und: müssten da wo sich der Querträger und das Heckblech treffen nicht idealerweise irgendwelche Ablauflöcher rein? Es scheint als wäre bei mir das alles durchgegammelt, weil das schonmal repariert wurde und komplett abgedichtet wurde.. da war dann schön lange das Wasser drin gestanden…

Ich werd einfach mal mein Glück mit dem Hammer probieren.. wenn es nicht klappt, kann ich das Ersatzteil ja noch bestellen ;-) Den Schlossträger muss ich auch teilweise neu machen und den gibts leider nicht als Ersatzblech.
VG
Mika
32B Variant, 87er BJ und PS.
wps-racing
Neuling
Neuling
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Mär 2019, 18:00
Wohnort: Hoyerswerda

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von wps-racing »

Wie gesagt ich hatte leider das Pech das, im Zeitraum meiner Instandsetzung, dieses Reparaturblech nirgendwo Lieferbar war.

Umso ärgerlicher das es jetzt wieder bei VW Classic zu kaufen ist ](*,) :angryfire: zum Heulen,

Hätte ich jetzt nochmal die Wahl würde ich unbedingt dieses Blech kaufen ( Auch wenn es Schweine teuer ist)
Wenn du dir das Bild in meinen Link anschaust siehst du unten die 3 Ablauflöcher nach denen du gefragt hattest!! Die bekommst du mit einen Selbstangefertigten Blech nur sehr sehr schwer so hin.

Ich würde auch nichts Anstückeln unten. Nur unnötige Arbeit!

- Schweißpunktbohrer Besorgt und das alte innere Heckblech( oder wie du sagst Querträger) an den Schweißpunkten aufbohren. Komplett rausholen und das neue wieder an den Punkten festmachen. Der Schweißpunktbohrer sollte bei der ganzen Sache eh dein Bester Freund sein. :D

Ich musste damals Notgedrungen aus einem äußeren Heckblech ein Inneres machen. War ne Saumäßige Anpassarbeit!! Aber was besseres Ist mir damals nicht eingefallen.
1986´er Passat 32b syncro 5 Zylinder (Aktuell in Restauration)
Benutzeravatar
Mika29
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 38
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 19:42
Wohnort: Ostfriesland

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Mika29 »

Danke nochmal…

Hhmmm… :-k ich finds schon echt teuer…
Und möchte eigentlich nur den in deinem Bild rot umrandeten Teil ansetzen… die untere Falz kann ich am äußeren Heckblech abformen (das hab ich als Reperaturblech)..
Dann oben einfach abkanten und anschweißen…

Ich geh nochmal in mich.. ob ich das Geld investieren will.. oder lieber die Zeit..

VG
Mika
32B Variant, 87er BJ und PS.
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1548
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Günter »

Mika29 hat geschrieben: Fr 7. Jan 2022, 13:44
Und möchte eigentlich nur den in deinem Bild rot umrandeten Teil ansetzen…
......
Ich geh nochmal in mich..
VG
Mika
Hallo,
ich würde nur das marode Teil aus einer Blechtafel nachbauen und möglichst bündig einschweißen.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
Mika29
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 38
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 19:42
Wohnort: Ostfriesland

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Mika29 »

Moin Günter,
Bündig? Also auf Stoß?
Dachte in dem Bereich eher überlappend Punktverschweißt???
32B Variant, 87er BJ und PS.
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1548
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Günter »

Mika29 hat geschrieben: Fr 7. Jan 2022, 14:36 Moin Günter,
Bündig? Also auf Stoß?
Dachte in dem Bereich eher überlappend Punktverschweißt???
Hallo,
im Prinzip ist es in dem Bereich deiner Lust überlassen. Das entscheidende ist, daß du das malode Blech entfernst.
Wenn du es bündig reinschweißt, hast du keine Überlappungen und es kann kein Rost im überlappten unversiegelten Bereich entstehen. Natürlich punkten, zwischen den Punkten punkten, geduldig abkühlen lassen und mit den letzten Punkten durchschweißen. Alles verflexen und dann sieht man kaum noch was.
Bei überlappend gibt es auch mehrere Möglichkeiten. Entweder auf die ganze Länge mehrere Millimeter, dann an der Kante punktverschweißen und versiegeln. oder mit der Lochzange arbeiten und durch das Loch verschweißen. Und die Kante mit Karosseriedichtmasse abdichten. Oder die Kante mit der Absetzzange bearbeiten und weiter wie vorhin beschrieben. Und es gibt sicher noch paar Möglichkeiten.
An der"Unterseite" dort ist es relativ egal wie es am Schluß aussieht. Auch wenn man unter der endgültigen Versiegelung die Dichtmasse sieht / ahnt. Hauptsache nicht durchgerostet, da sieht nur alle 2 Jahre der Prüfer bei der HU.
Und natürlich am Schluß den gesamten Hohlraum mit ..... versiegeln.
Dafür würde ich kein Blech für ca. 200 Euro kaufen.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
Mika29
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 38
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 19:42
Wohnort: Ostfriesland

Re: 32b Variant Heckblech und Querträger Verbindung

Beitrag von Mika29 »

Na denn.. mach ich mich mal ran ans Werk!
Danke für die Rückmeldungen…
32B Variant, 87er BJ und PS.