Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Elrim
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Do 17. Apr 2008, 21:17
Wohnort: Walsrode

Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Elrim »

Moin, ich schon wieder ;)
paßt eigentlich ein YM Motor mit 85 PS aus dem Audi 100 in einen 76 Passat mit 75 PS, möglichst mit der Aluölwanne und dem Ansaugkrümmer mit Vergaser?
Da wird so ein Motor mit Getriebe günstig in der Nähe angeboten.
Sind die Getriebe möglicherweise auch kompatibel?
Bei meinem Motor hat sich wohl ein Wasserkanal zugesetzt, weil er immer zu heiß wird. Alle üblichen Verdächtigen sind nicht das Problem.
Da ich schon länger ein 85 PS Getriebe mit dem längeren 4. Gang einbauen möchte, würde das eigentlich gut passen?
Gruß Peter
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8612
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Roman »

Um welchen Motor handelt es sich dabei?
Es gab im F104 zwei verschiedene Motoren mit 85 PS.
1. 1971 bis 8/1974 der alte 1,8L
2. Ab 9/1974 der EA827 mit 1,6L.

Der EA827 müsste passen, der alte 1,8L dagegen passt nicht.
Das ist ein komplett anderer Motor, basierend auf den Mitteldruckmotoren des F103.

Beim EA827 kannst du dein Getriebe behalten.
Ob die Ölwanne passt kann ich nicht sagen.
Der F104 hat eine komplett andere Vorderachskonstruktion als der Passat.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
D-MARKs
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 20:16
Wohnort: 38704 Liebenburg

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von D-MARKs »

Wenn ich mir das aktuelle Kleinanzeigen Angebot anschaue, sieht das eigentlich sehr gut aus. Vielleicht hat der YM (eine) andere Befestigungsbohrung(en) für die Motorhalter.
Ansonsten scheint der mit dem YP identisch zu sein. Alle technischen Daten sind identisch und auch optisch kann ich keine Unterschiede erkennen.
Auch die Alu ölwanne müsste passen.
Wenn es das Angebot ist, welches ich mir gerade angesehen habe, würde ich persönlich zugreifen.

Gruß,
Dirk.
73´L 2-trg marinogelb
74´L 2-trg leuchtorange
75´L 2-trg senegalrot
76´L 2-trg cliffgrün (GLI)
77´GLS Variant, diamantsilber
78´LS Wohnvari
78/79 Dasher, azorenblau
79´GLS 2-trg malagarot
08´Octavia Combi Sport Edition
19´Variant TDI, pyritsilber
Elrim
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Do 17. Apr 2008, 21:17
Wohnort: Walsrode

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Elrim »

Das ist die Anzeige, bei der der Motor aus einem C1 im C2 ist.
Das ist ein 1,6 Liter Motor. Im Werner Oswald Buch steht, daß der Vergaser anders ist. Der Passat hat einen 2B2 umd der Audi einen 32/35TDID.
Das hört irgendwie komplizierter und nach Bastelei an.
Kennt jemand von euch diesen ominösen Vergaser?
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8612
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Roman »

Der 32/35TDID wurde auch beim 32/33 verbaut, nämlich beim ZC (1,5L/85 PS).
Der ZC wurde dann ab MJ 1976 vom YP mit 1,6L abgelöst.
Der hatte bis MJ 1979 den 2B2 drauf und ab MJ 1980 den 2B5.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Elrim
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Do 17. Apr 2008, 21:17
Wohnort: Walsrode

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Elrim »

Was du alles weißt, Roman. Hut ab.
Danke für die schnellen Rückmeldungen.
Benutzeravatar
D-MARKs
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1991
Registriert: Mi 2. Apr 2008, 20:16
Wohnort: 38704 Liebenburg

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von D-MARKs »

Das Fahrzeug in der Anzeige hat einen 2B5 Vergaser.
Alles optimal. Ziemlich gutes Angebot eigentlich.

Gruß,
Dirk.
73´L 2-trg marinogelb
74´L 2-trg leuchtorange
75´L 2-trg senegalrot
76´L 2-trg cliffgrün (GLI)
77´GLS Variant, diamantsilber
78´LS Wohnvari
78/79 Dasher, azorenblau
79´GLS 2-trg malagarot
08´Octavia Combi Sport Edition
19´Variant TDI, pyritsilber
Elrim
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Do 17. Apr 2008, 21:17
Wohnort: Walsrode

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Elrim »

ich habe das jetzt klargemacht und hole Motor und Getriebe am Samstag ab.
Das ist von mir aus fast um die Ecke.
Der Schrauber, der Ahnung hat, hat mir versichert, daß die Ölwanne ohne Änderungen in den Audi 80 paßt.
Den Umbau hat er schon öfter gemacht. dann paßt sie ja auch in den Passat.
Benutzeravatar
Philip
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 350
Registriert: Fr 11. Apr 2008, 11:28
Wohnort: 55469 Simmern / 74321 Bietigheim-Bissingen

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Philip »

Hallo,

wie von Roman schon geschrieben ist der 1,6 Liter YM Motor aus dem späten C1 der einzige aus dieser Baureihe, der problemlos in Passat und Audi 80 B1 passt. Von letzterem stammt er nämlich, erstmals verwendet wurde er im Audi 80 GT ab 09/1973 als XX, wo er mittels 35/40 DIDTA 100PS hat.
Den 32/35 DIDTA hatte der YM übrigens nur im Mj. 75, im Mj. 76 hatte er auch schon den 2B2, genau wie im C2/43er der Mj. 77-79, da heißt er aber YV.
Auch das Getriebe passt problemlos und sogar Teile vom Schaltgestänge sind gleich. Das Getriebe des YM war bereits um 10% länger ausgelegt als das des Vorgängermotors mit 1,8 Liter (ZU), was ihn aber trotzdem nicht sparsamer machte.
200€ für Motor mit Getriebe und Vergaser ist wirklich fair, zumal ja noch alles eingebaut ist und getestet werden kann.

Gruß Philip
Elrim
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Do 17. Apr 2008, 21:17
Wohnort: Walsrode

Re: Paßt ein Audi 100 C1 Motor in einen Passat Typ 33?

Beitrag von Elrim »

Moin,
ich war letztes We unterwegs und habe mir den Audi angeschaut.
Das war ein Satz mit X. War nix.
Der Motor war da nur reingebastelt und lief selbst mit frischen Sprit aus dem Kanister total schlecht.
Irgendwann sprang er gar nicht mehr an. Als dann noch die Kompression auf einem Zylinder schlecht war, habe ich das dann abgehakt.
Zum Glück war es nur 50 Km entfernt.
Gruß Peter