Getriebe????

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
benithedog
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 139
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:17
Wohnort: 51580 Reichshof

Getriebe????

Beitrag von benithedog »

suche ein passendes getriebe für meinen NG/NF Motor! habe ein abv angeboten bekommen, vom kx laut der getriebetabelle hat es die gleiche übersetzung wie das HD???? brauche unbedingt hilfe bei der suche will nicht so ein arg kurzes getriebe haben! der rest ist mir egal! welche getriebe passen von audi???
Benutzeravatar
Pizza
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1126
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:34
Wohnort: 27572 Bremerhaven

Re: Getriebe????

Beitrag von Pizza »

Moin.
Also das ABV und das HD haben die gleichen Übersetzungen was die Gang-paarungen angeht. Soll heißen, der 1. bis 5. Gang haben das gleiche Übersetzungsverhältnis. Aber das ABV hat die kürzer übersetzte Achse. Siehe auch http://www.passat-kartei.de/forum/viewt ... &t=97#p382 oder http://www.passat-kartei.de/technik/getriebe32B5.html.

Grüße sendet Pizza
Ist der Motor kalt, gib ihm siebeneinhalb :lol:
Luke
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 32
Registriert: Di 1. Apr 2008, 00:51

Re: Getriebe????

Beitrag von Luke »

also ich kann dir das 3M getriebe von audi überhaupt nicht empfehlen... EXTREM kurz ....

welches getriebe könnte ich für Audi SF holen? welches nicht zu lang oder zu kurz ist....


?????
Benutzeravatar
schmidtla
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2723
Registriert: Di 1. Apr 2008, 08:04
Wohnort: Neunkirchen am Brand

Re: Getriebe????

Beitrag von schmidtla »

Hi,

das 3M-Getriebe ist vom 4-Ender, passt gar nicht auf den 5-Ender.

Viele Grüße,

schmidtla
Alltagsschlurre A6 C4 Avant
T3 Carat,Bj. 86, 2,9i V6-Motor
Granada I Turnier, V6 2,6 l-Turbo, Bj.1976, Motor ist drin :occasion4: :mrgreen: Motor läuft! \:D/
Mercedes 230E, W124, Bj. 91
CZ 175 Typ 477
benithedog
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 139
Registriert: Di 1. Apr 2008, 18:17
Wohnort: 51580 Reichshof

Re: Getriebe????

Beitrag von benithedog »

vielen dank schonmal, allerdings will ich nicht wissen welche getriebe nicht zu empfehlen sind sondern was ich kaufen soll!!!!!!!!
Rüdiger
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 156
Registriert: Di 1. Apr 2008, 15:40
Wohnort: 91330 Neuses

Re: Getriebe????

Beitrag von Rüdiger »

Hallo
ICH wür5de nen HD Getriebe nehmen. Macht mehr Spaß als das ABV. Und man schafft auch im 5ten Gang volle Drehzahl.
Fit Wie Mungo! und Mungo war nie Fitt
Aber im 20V Vari wird er munter.
Wem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte den Kopf nicht hängen lassen!
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8233
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Getriebe????

Beitrag von Roman »

Das HD ist länger übersetzt als das beim KX serienmäßige ABV.
Groß ist der Unterschied aber nicht.

Hier einmal der Vergleich der Drehzahlen HD (KV) zu ABV (KX) und ABT (JS):
50 km/h = 1395 UPM zu 1454 UPM zu 1221 UPM
100 km/h = 2790 UPM zu 2904 UPM zu 2441 UPM
130 km/h = 3626 UPM zu 3781 UPM zu 3174 UPM
160 km/h = 4463 UPM zu 4653 UPM zu 3906 UPM
190 km/h = 5300 UPM zu 5526 UPM zu 4639 UPM

Ich würde trotzdem zum HD raten, denn das ABV ist schon arg kurz übersetzt und das ABT schon zu lang.
Das Drehmoment würde locker reichen, um auf der Landstraße mit 100 KM/H mit 1500 UPM zu fahren.
Der Königsweg wäre ein HD mit einem 6. Gang, der wie der 5. des ABT übersetzt ist.

Grüsse
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
Steve aus LE PKD
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 242
Registriert: Fr 11. Apr 2008, 19:51

Re: Getriebe????

Beitrag von Steve aus LE PKD »

Klingt ja interressant, Roman. Das bringt mich natürlich aus Sparsamkeitsgründen gleich zu der Frage, ob nicht auch ein Audi 6-Gang auf meinen JT im Syncro passt???
--------------------------------------------------------------------------------------
Passat Variant Syncro GT, Flashsilber

Specialized Epic
Chariot Cougar 2
2 Kinder (..denke ich..)
(1 Frau), Neuigkeiten, keine Frau mehr, ups-wohl doch wieder eine
Benutzeravatar
Pizza
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1126
Registriert: Di 1. Apr 2008, 06:34
Wohnort: 27572 Bremerhaven

Re: Getriebe????

Beitrag von Pizza »

Moin.
Was Übersetzungen betrifft, hab ich das in einem anderen Thema etwas ausführlicher geschrieben. siehe: http://www.passat-kartei.de/forum/viewt ... rt=10#p457
betrifft allerdings nur das ABV u. HD.

Welches Getriebe man nimmt, hängt auch vom Einsatzort ab. Gehen wir mal von einer Leistung ab 130PS aus, ist das HD das passenste Getriebe. Das ABV würde ich nur bei sportlicheren Einsätzen empfehlen, wo es auf passendere Anschlussübersetzungen beim Schalten und nicht auf Endgeschwindigkeit ankommt. Das ABT entweder bei sehr hoher Drehmont-und PS-Leistung, bei kleinerem Reifendurchmesser als Serie oder zum Drehzahlreduziertem Cruisen.

Vom Audi passen Theoretisch alle Getriebe der Typer 81 u.85. Sind aber alle identisch mit den hier angesprochenden. Übersetzungstechnisch könnten vielleicht Getriebe der Audi Typen 89 u.B4 sein. Aber bei letzteren Getrieben sitzen die Halbwellen am Getriebe ca 20mm näher zum Motor, weshalb Sie im 32b ungeeignet sind. Außerdem liegen das Schaltstangen am Getriebe gänzlich anders.

Gruß, Pizza
Ist der Motor kalt, gib ihm siebeneinhalb :lol: