Mad Max 35i

Hier hin gehören alle Themen rund um Fahrzeuge, die nichts mit dem Passat/Santana Typ 32/33 und 32B zu tun haben (z.B. auch Passat Typ 35i, Typ 3B).
Benutzeravatar
Carat E Chris
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 514
Registriert: Do 8. Aug 2013, 11:38
Wohnort: 45356 Essen

Mad Max 35i

Beitrag von Carat E Chris »

Hab den gerade bei e-bay entdeckt. 8-)
Mad Max :respekt
Na, jemand Interesse ?

Gruß Chris :bye:
Passat Carat Stufe JS Autom. Bj.86
Böwer32b
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1363
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 10:58

Re: Mad Max 35i

Beitrag von Böwer32b »

Wenn der nicht soweit weg stehen würde wäre er wegen dem Motor interessant :lol:
1987er Passat Variant 1,9TDI mit Klima
1987er Passat Variant Turbodiesel
2012er VW T5 GP
Benutzeravatar
onkel-howdy
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1199
Registriert: Di 22. Apr 2008, 12:32

Re: Mad Max 35i

Beitrag von onkel-howdy »

auf alle fälle mal was anderes! GELUNGEN!
passat 32 bj78
passat 32b bj88
passat 35i bj92
passat 3b bj98
Benutzeravatar
aaaaahhhndi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 129
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 07:16
Wohnort: Wuppertal

Re: Mad Max 35i

Beitrag von aaaaahhhndi »

Der Höchstbietende hat 100% Gebotsaktivität auf nur diesen einen Verkäufer.

Dies deutet schon mal gerne auf ein "hochpushen" hin, aber wofür? Als Animation damit andere endlich mitbieten?

Vieleicht kommt das Angebot später wieder.

Wegen "Spaßbieter".
LUNGENGÄNGIG?!? Die Rußpartikel meines Saugdiesels sind so groß, die passen gar nicht durch die Nasenlöcher...
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5595
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28

Re: Mad Max 35i

Beitrag von Martin »

aaaaahhhndi hat geschrieben:Der Höchstbietende hat 100% Gebotsaktivität auf nur diesen einen Verkäufer.

Dies deutet schon mal gerne auf ein "hochpushen" hin, aber wofür? Als Animation damit andere endlich mitbieten?

Vieleicht kommt das Angebot später wieder.

Wegen "Spaßbieter".
Na ja... ich leiste ja auch gerne "Detektivarbeit" ;) ... aber die Angabe bezieht sich auf die letzten 30 Tage... und nicht jeder kauft so "fleißig" ein bei ebay wie ich :u: ...

Ich würde sagen, daraus läßt sich garnichts ableiten.
Gruß. Martin

P.S.: ca. -575 (Rest 3), denke ich... :D

🖕 🖕 🖕
Benutzeravatar
Carat E Chris
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 514
Registriert: Do 8. Aug 2013, 11:38
Wohnort: 45356 Essen

Re: Mad Max 35i

Beitrag von Carat E Chris »

Hallo Leute !
Er ist wieder zu haben !
Der Mad-Max

Gruß Chris :bye:
Passat Carat Stufe JS Autom. Bj.86
Benutzeravatar
aaaaahhhndi
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 129
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 07:16
Wohnort: Wuppertal

Re: Mad Max 35i

Beitrag von aaaaahhhndi »

aaaaahhhndi hat geschrieben:Der Höchstbietende hat 100% Gebotsaktivität auf nur diesen einen Verkäufer.

Dies deutet schon mal gerne auf ein "hochpushen" hin, aber wofür? Als Animation damit andere endlich mitbieten?

Vieleicht kommt das Angebot später wieder.

Wegen "Spaßbieter".
Oh welch Wunder! :notworthy:

Was habe ich gesagt? \:D/
Martin hat geschrieben: Ich würde sagen, daraus läßt sich garnichts ableiten.
Martin... ich würde sagen Du schuldest mir ein Bier. :occasion5:
LUNGENGÄNGIG?!? Die Rußpartikel meines Saugdiesels sind so groß, die passen gar nicht durch die Nasenlöcher...
Martin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 5595
Registriert: Di 1. Apr 2008, 12:28

Re: Mad Max 35i

Beitrag von Martin »

aaaaahhhndi hat geschrieben:
aaaaahhhndi hat geschrieben:Der Höchstbietende hat 100% Gebotsaktivität auf nur diesen einen Verkäufer.

Dies deutet schon mal gerne auf ein "hochpushen" hin, aber wofür? Als Animation damit andere endlich mitbieten?

Vieleicht kommt das Angebot später wieder.

Wegen "Spaßbieter".
Oh welch Wunder! :notworthy:

Was habe ich gesagt? \:D/
Martin hat geschrieben: Ich würde sagen, daraus läßt sich garnichts ableiten.
Martin... ich würde sagen Du schuldest mir ein Bier. :occasion5:
Hatten wir gewettet :?: :!: :aetsch ...

Und selbst wenn, müßtest Du dann auch mal vorbeikommen :idea1: .

Und dann müßte ich erstmal welches besorgen, da ich üblicherweise kein Biertrinker bin und insbesondere nicht die hiesige Plörre, die denselben Namen wie der hiesige Unterschichten-Slang / Dialekt trägt :? ... Ausnahmen nur, wenn ich "Auswärtige" (auf deren Wunsch) in die einheimische Gastronomie führe (bevor sich Sören, Ludgerus oder Stefan jetzt beschweren) :lol: .

Zur Auktion... da bleibe ich bei meiner Meinung...

:arrow: Zumindest beim Käufer sind in der Statistik keine Gebotsrücknahmen vermerkt, bedeutet also, daß der Verkäufer entweder einen "Fall" eröffnet hat (Gebührenerstattung) oder 25 € Gebühren für den "Verkauf" bezahlt hat... wenig "sinnvoll"

:arrow: Das "Gebot" wurde 9 Sekunden vor Ablauf der ersten Auktion abgegeben. Taugt also nicht zum "pushen", denn danach wird kaum noch jemand höher bieten.

:arrow: Das "Phänomen Spaßbieter" ist leider alles Andere als selten. Am Besten sind die, die nicht zahlen und dann kurz vor Ablauf der 62 Tage Frist einen "Fall" eröffnen oder zwischendurch eine negative Bewertung abgeben.

Als Verkäufer hast man übrigens nur die Hälfte der Zeit (31 Tage), um einen "Fall wegen eines nichtbezahlten Artikels" zu eröffnen. Der Käufer hat die doppelte Zeit. Und wenn der Käufer in der Zeit zwischen den 31 und den 62 Tagen "Blödsinn" macht, hast Du als Verkäufer nicht einmal mehr die Chance, bei ebay Gegenmaßnahmen einzuleiten... so sieht es leider aus :angryfire: . Als Verkäufer hat man bei ebay zwischen wenig und keine Rechte... außer dem Zahlen der Gebühren natürlich ;) .

Glaube mir, ich weiß, wovon ich spreche. Ich habe da ausreichend Erfahrung auf der VK-Seite und auch mit der unangenehmen Klientel der "Spaßbieter", für die so etwas i.d.R. keinerlei Konsequenzen hat.

P.S.: ich hoffe, ich habe jetzt keine Anleitung für unseriöse ebay-Käufer ("Spaßbieter") geliefert.
Gruß. Martin

P.S.: ca. -575 (Rest 3), denke ich... :D

🖕 🖕 🖕