Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Alle sonstigen Themen, die nichts mit Fahrzeugen zu tun haben.
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1582
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von Tilman »

Also ein 75PS-Modell - mit 4+E oder mit 4-Ganggetriebe (oder womöglich Automatic)?

Was mich noch interessieren würde: Wieviele Nullen folgen nach "32ZFE3" in der Fahrgestellnummer...? Interessant wäre natürlich, ob das womöglich ein extrem frühes Faceliftmodell ist - im Januar 1985 wurde ja mit der "3" noch einmal genullt...

Grüße
Tilman
juli84
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 40
Registriert: So 28. Jul 2013, 05:46
Wohnort: Bornheim / Rhld.

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von juli84 »

Tilman hat geschrieben: Do 23. Sep 2021, 18:29 Also ein 75PS-Modell - mit 4+E oder mit 4-Ganggetriebe (oder womöglich Automatic)?

Was mich noch interessieren würde: Wieviele Nullen folgen nach "32ZFE3" in der Fahrgestellnummer...? Interessant wäre natürlich, ob das womöglich ein extrem frühes Faceliftmodell ist - im Januar 1985 wurde ja mit der "3" noch einmal genullt...

Grüße
Tilman
Man kann hier doch keine Fahrgestellnr. angeben. Wo kommen wir denn da hin? Was in MB-Foren gang und gäbe ist, führt hier dovch zu Schnappatmung. Schließlich kann ich das Auto ja morgen auf meinen Namen anmelden, wenn ich die Nummer kenne. 🤪
Passat Carat '84 / jadegrünmetallic
Passat Carat '86 / kalaharibeigemetallic
Passat Variant 3,6 Highline 2012 / irongreymetallic

Und ein Golf 3 VR6 mit HGP-Turbo für die besonderen Momente :)
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1582
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von Tilman »

Ich habe nicht nach der Fahrgestelltnummer gefragt, sondern nach der Anzahl der Nullen nach der "3". Mir geht es nur um eine Einschätzung, ob es ein extrem frühes Faceliftmodell ist.

Grüße
Tilman
juli84
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 40
Registriert: So 28. Jul 2013, 05:46
Wohnort: Bornheim / Rhld.

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von juli84 »

Die Kritik galt ja auch nicht dir.
Passat Carat '84 / jadegrünmetallic
Passat Carat '86 / kalaharibeigemetallic
Passat Variant 3,6 Highline 2012 / irongreymetallic

Und ein Golf 3 VR6 mit HGP-Turbo für die besonderen Momente :)
Olli32b
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 35
Registriert: So 31. Jan 2021, 17:56

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von Olli32b »

Tilman hat geschrieben: Do 23. Sep 2021, 23:45 Ich habe nicht nach der Fahrgestelltnummer gefragt, sondern nach der Anzahl der Nullen nach der "3". Mir geht es nur um eine Einschätzung, ob es ein extrem frühes Faceliftmodell ist.

Grüße
Tilman
Eine Null nach der 3. :bye:
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1582
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von Tilman »

Alles klar, danke. Dann ist alles so, wie man es kennt. - 4-Gang oder 4+E...?

Grüße
Tilman
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8618
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von Roman »

Und was für einen Wert hätte die Fahrgestellnummer denn für Fremde?

Hinweis:
Bei neuen Autos kann man die von außen ablesen, wie es früher schon bei US-Fahrzeugen der Fall war.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 Tornadorot
Passat SRH LX '80 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
juli84
Schaut selten vorbei
Schaut selten vorbei
Beiträge: 40
Registriert: So 28. Jul 2013, 05:46
Wohnort: Bornheim / Rhld.

Re: Ein Neuer SANTANA in Sachsen

Beitrag von juli84 »

eben!!!
Passat Carat '84 / jadegrünmetallic
Passat Carat '86 / kalaharibeigemetallic
Passat Variant 3,6 Highline 2012 / irongreymetallic

Und ein Golf 3 VR6 mit HGP-Turbo für die besonderen Momente :)