Wagenheber 32B

Alle Themen rund um den Passat/Santana Typ 32/33 und 32B, die nichts mit Technik zu tun haben
Benutzeravatar
Passat-Tommy
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 137
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 11:55
Wohnort: Plüderhausen

Wagenheber 32B

Beitrag von Passat-Tommy »

Hallo zusammen,

kennt jemand die Teilenummer des Original-32B-Wagenhebers aus dem Bordwerkzeug?

Grüsse an alle!

Thomas
VW Passat 32B JN Variant, BJ1986, eisgrün
Skoda Fabia Kombi 6Y 2.0, BJ2006
DB 190E/W201 2.6 VMOPF, BJ1988
Toyota Corolla Tercel 4WD AE95, BJ1991
Toyota Starlet P9, BJ1998
Honda XL 125 K2, BJ1976
Westfalia-Hänger 750kg, BJ1984
Brenderup-Hänger 600kg, BJ1991
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8783
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von Roman »

Teilenummer ist 893 011 031 K, entfallen 2003.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Benutzeravatar
OST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 3602
Registriert: Di 1. Apr 2008, 11:18
Wohnort: 21147 Hamburg

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von OST »

Die 893 ist schon eine Ersetzung. Ursprünglich war es 811 011 031 A
Bild
Benutzeravatar
Passat-Tommy
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 137
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 11:55
Wohnort: Plüderhausen

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von Passat-Tommy »

... ich danke Euch. Habe einen 811 011 031 A für EUR 19,-- im Netz finden können.
Meinen habe ich bei einer Pannenhilfe vergessen, wieder einzupacken. :crybaby:

Schönes Wochenende

Thomas
VW Passat 32B JN Variant, BJ1986, eisgrün
Skoda Fabia Kombi 6Y 2.0, BJ2006
DB 190E/W201 2.6 VMOPF, BJ1988
Toyota Corolla Tercel 4WD AE95, BJ1991
Toyota Starlet P9, BJ1998
Honda XL 125 K2, BJ1976
Westfalia-Hänger 750kg, BJ1984
Brenderup-Hänger 600kg, BJ1991
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1613
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von Tilman »

Bei mir liegt original 431 011 031 A in den Autos, Hersteller Bilstein und mit VW- und Audi-Logo gekennzeichnet...

Grüße
Tilman
GL5Christian
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 357
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 22:35
Wohnort: WIENER NEUSTADT

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von GL5Christian »

Gibt es noch vernünftige Wagenheber Made in Germany ?

Finde zum Großteil nur mehr diese billigen China Kracher

Zu den Vw Wagenheber hätte ich auch was dazu sagen , mir ist so einer mal Runter geknallt ich habe ihn oft benutzt und hatte vertrauen aber das hätte mir fast das Leben gekostet . Ich denke die kann man schon verwenden aber die Intervalle machen es aus
Passat 32b Gl5 Js 85 Kw monentan im neuaufbau
VW Santana Gl ,Ds 66 Kw
Passat 32b Syncro Jt 88 Kw
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 8783
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von Roman »

Naja, wenn ich einen Wagen per Wagenheber anhebe, dann gehe ich nur unters Auto, nachdem ich da Unterstellböcke unters Auto gestellt habe:
Auto mit Unterlegkeilen gegen wegrollen sichern, Handbremse anziehen, Auto anheben, Unterstellböcke drunter stellen, Auto auf die Unterstellböcke ablassen, erst dann unter das Auto.
Nur auf dem Wagenheber stecke ich nicht einmal den Kopf ins Radhaus!

Der Wagenheber ist nur für einen Zweck gedacht: Radwechsel.
Und da liegt man nicht unter dem Auto.

Grüße
Roman
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
Tilman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1613
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von Tilman »

GL5Christian hat geschrieben: Mi 26. Okt 2022, 19:13 Zu den Vw Wagenheber hätte ich auch was dazu sagen , mir ist so einer mal Runter geknallt ich habe ihn oft benutzt und hatte vertrauen aber das hätte mir fast das Leben gekostet .
Ein interessantes Beispiel für die Missachtung von Sicherheitshinweisen durch Kunden und die Veränderung dieser Hinweise über die Jahre, vgl. auch Stella Liebeck vs. McDonalds in den USA... - beim 32b steht fettgedruckt in der Bedienungsanleitung (z.B. Ausgabe 7.86, S. 87): "Unter dem mit dem Wagenheber angehobenen Fahrzeug darf nicht gearbeitet werden." Im Europa der 80er Jahre scheint das ausgereicht zu haben (obwohl es noch Jahrzehnte später scheinbar Leute gibt, die den Wagenheber anders nutzen). - "Nur" 10 Jahre später gab es dann auf dem Bordwagenheber z.B. des Polo 6N einen gelben (Warn-)Aufkleber, auf dem wiederum fett gedruckt sinngemäß das Gleiche steht. Wer den Wagenheber mit dem Warnhinweis in die Hand nimmt, kann sich natürlich schlechter rausreden, falls das Auto abstürzt, als jemand, der/die in die Bedienungsanleitung hätte schauen müssen...

Ansonsten:
GL5Christian hat geschrieben: Mi 26. Okt 2022, 19:13 Gibt es noch vernünftige Wagenheber Made in Germany ?
https://www.faz.net/allesbeste/elektro ... r-im-test/

Grüße
Tilman
GL5Christian
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 357
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 22:35
Wohnort: WIENER NEUSTADT

Re: Wagenheber 32B

Beitrag von GL5Christian »

Habe vergessen zu sagen dass der Pkw Schon gesichert war aber man schreckt sich dann doch

Das andere ist mir schon klar Roman ,man kennt vieles aus komischen Tv Sendungen

Grüße
Passat 32b Gl5 Js 85 Kw monentan im neuaufbau
VW Santana Gl ,Ds 66 Kw
Passat 32b Syncro Jt 88 Kw