kein Mucks

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Benutzeravatar
schmidtla
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 2927
Registriert: Di 1. Apr 2008, 08:04
Wohnort: Neunkirchen am Brand

Re: kein Mucks

Beitrag von schmidtla »

Servus bewo,
Auch wenn du am Strassenrand schraubst, es ist der Anlasser. Tausch oder überhole den. Sind im Endeffekt maximal vier Schrauben.
Beim Überbrücken, dass sagt schon das Wort, überbrückst du deine Bordbatterie und der Anlasser sollte laufen.
4 und 5 mm am Regler ist sehr wenig. Den zu tauschen ist kein Fehler. Dennoch hat der mit Anlasser nichts zu tun.

Grüße schmidtla
Alltagsschlurre A6 C4 Avant, Bj. 1996
32b Variant, Trend, Bj. 86
Granada I Turnier, V6 2,6 l-Turbo, Bj.1976
Mercedes 230E, W124, Bj. 91
CZ 175 Typ 477, Bj. 1968
CCS Trike Magic Scorpio, Typ 1, 1,6 Boxer, Bj. 1988
Benutzeravatar
Günter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1616
Registriert: Di 1. Apr 2008, 20:41
Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Re: kein Mucks

Beitrag von Günter »

bewo hat geschrieben: Fr 8. Mär 2024, 14:58 Gestern morgen Start - Anlasser kein Mucks.
Gruß bewo
Hallo bewo,
ich hatte 2021 nur einmal das Problem, daß mein Zweitürer nicht anspringen wollte. Auf der Fahrt von der Nähe Nürnberg nach Wolfsburg machten wir bei Leipzig eine Pause. Dann sprang meiner nicht mehr an. Zum Glück waren wir zu zweit.
20211001_145202.jpg
Ich innen und der andere schlug mit dem Hammer auf die beiden Halbzoll-Verlängerungen des Ratschenkasten. Diese lagen auf dem Anlasser. Seitdem habe ich beim Anlassen keine Ptobleme mehr. Vielleicht klemmte eine Kohle, ......
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
2016 Passat GLS Anhänger
1985 Passat Variant CL TD , 466 338 km Erstbesitzer (TOT)
1994 Astra F Cabrio Bertone
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
199? Fahrrad (in seltener Benutzung)
Benutzeravatar
Roman
Administrator
Administrator
Beiträge: 9016
Registriert: Di 22. Jan 2008, 21:44
Wohnort: 71287 Weissach

Re: kein Mucks

Beitrag von Roman »

Der Laderegler hat rein gar nichts mit dem Anlasser zu tun.
Der Ladereglerist im Prinzip ein Spannungsbegrenzer und Gleichrichter.
Die Lichtmaschine erzeugt nämlich Drehstrom und gebraucht wird Gleichstrom.
Zudem darf die Spannung nicht zu hoch sein.
Ohne Laderegler würdest du 18-20 Volt Spannung haben.
Der Anlasser zieht beim Anlaßvorgang 100% aus der Batterie, deshalb nennt man die auch Starterbatterie.
Bei laufendem Motor trägt die Batterie rein gar nichts zur Spannungsversorgung bei, sondern ausschließlich die Lichtmaschine, da deren Spannung höher ist als die der Batterie.
Und das muß auch so sein, denn nur bei einer Spannungsdifferenz fließt Strom. Würde die Lima nur 12 Volt liefern, gäbe es keine Spannungsifferenz zur Batterie und die Batterie würde icht geladen!

Wenn es bei deinem Test funkt, aber der Anlasser nichts sagt, dann klemmt der Magnetschalter im Anlasser.
Also muß der Anlasser definitiv raus:
1. Batterie abklemmen
2. Kabel vom Anlasser abschrauben
3. 3 Schrauben, die den Anlasser halten, rausdrehen
4. Anlasser heraus ziehen
Passat SRH GLX '87 DS Automatik, Kalaharibeige metallic
Passat SRH GT '87 KX, Tornadorot
Passat SRH LX '80 FY, 2-Türig, Inarisilber
Alltagsfahrzeug: BMW 320i E46 Steptronic
Bild
bewo
Schaut öfter vorbei
Schaut öfter vorbei
Beiträge: 163
Registriert: So 6. Jan 2013, 17:37

Re: kein Mucks

Beitrag von bewo »

danke!!

Sind zwar nur vier Schrauben (hab ich ja auch schon gemacht), ist aber nicht gerade komfortabel.

Wenn Ihr aber alle der Meinung seid, dass das nur der Anlasser sein kann, komm ich wohl nicht drumrum.

bewo ](*,)
32B 1980 Variant (+)
32B 1982 Variant Automatic (+)
32B 1984 Variant (+)
32B, RL,1986 Variant (+ 428500)
32B, RM,1987 Variant
WinfriedB
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1960
Registriert: Do 4. Sep 2008, 07:56

Re: kein Mucks

Beitrag von WinfriedB »

OK, Batterie bei laufendem Motor oder drehendem Anlasser zu messen, ist in deinem Fall vielleicht nicht sehr hilfreich :u:

Hast du überhaupt mal die Batteriespannung gemessen? Ohne Meßgerät - kommt die Erkenntnis spät.

Wenn die Batterie ganz platt ist :rip: dann kann es sein, daß beim Einschalten auch keine Ladekontrolle mehr leuchtet :idea1:
1982er Variant Automatik 63kW (einer von 89 - Stand 01/2012, staatl. anerkannter Oldtimer)
1954er Bismarck "Weltmeister Lohmann" (gepimpt)
1987er Auchan "Raymond Poulidor" (Billigrad, kein Mercier - umgebaut)
+ zwei Bahnhofsschlampen