Fensterchrom

Hier geht es um die Technik des Passat/Santana Typ 32/33 und 32B
Harryj19
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 883
Registriert: So 4. Mär 2012, 10:34
Wohnort: Trier

Fensterchrom

Beitrag von Harryj19 »

Ich bin ein bisschen am verzweifeln. Ich möchte an meinem Zweitürer die Scheiben einsetzen. Eigentlich kein Problem. Allerdings sind die Chromleisten in den Scheibendichtungen an Ende. Mehrmals gebrochen, verblasst, schattig, einfach unschön. Wenn man sie anfasst brechen sie sofort. Das es die Leisten nicht mehr neu gibt habe ich leider schon mitbekommen. Welche Alternativen gibt es? Wer hat eine Idee, oder vielleicht sogar eine Lösung? Am meisten Gedanken mache ich mir über den engen Radius am hinteren Ende der Seitenscheiben.
MfG Harry
WinfriedB
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1978
Registriert: Do 4. Sep 2008, 07:56

Re: Fensterchrom

Beitrag von WinfriedB »

viewtopic.php?t=22652

Enge Kurven kriegt man mit den Klebeleisten aber auch nicht hin, ich hab es an der hinteren SEitenscheibe vom Vari mehrmals probiert. Die Leisten lassen sich bei vorsichtiger Erwärmung (die dünne "Chrom"schicht kräuselt sich sonst schnell) zwar besser biegen als in kaltem Zustand, aber an der "scharfen Ecke" haben sie sich immer wieder gelöst. Zumindest vor einigen Jahren gabs die Chromleisten für Vari-Seitenscheiben noch beim CPC.
1982er Variant Automatik 63kW (einer von 89 - Stand 01/2012, staatl. anerkannter Oldtimer)
1954er Bismarck "Weltmeister Lohmann" (gepimpt)
1987er Auchan "Raymond Poulidor" (Billigrad, kein Mercier - umgebaut)
+ zwei Bahnhofsschlampen
Seewolf1980
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 1624
Registriert: Mi 4. Jun 2008, 11:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fensterchrom

Beitrag von Seewolf1980 »

Dichtungen ohne Chrom einbauen geht zumindest hinten beim 2T ja, da gibts auch immer noch mal wieder neue.
Passat 32B 2 Türer 03/83 WV mit 2P
Simson S51 Enduro ´84
Passat 32B 2 Türer 07/84 DS mit 3M
Passat 32B GT Vari KV/HD 03/87
Audi Cabriolet 09/95 ABK
Audi A2 10/02 BBY
Fox 06/09 BKR